Fahrausweis Kategorie G?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Salue

Wenn Du den Ausweis ab 16 Jahren machst, ist der Töffliausweis eingeschlossen. Die Prüfung ist nämlich strenger als diejenige für Töffli.

Wenn Du also bereits 16 bist, mach doch gleich diesen Ausweis.

E Gruss us dr Schwyz

Tellensohn

aus welchem land kommst du?fahrausweis G und M kenn ich nicht,ich kenn nur führerscheinklassen

Beim Schwarzfahren muss die Polizei kommen. Kosten?

Wenn ich kontrolliert werde, keinen Fahrausweis zeigen kann und ich keinen Ausweis dabei habe kommt ja die Polizei. Muss ich dann die Kosten das die Polizei kommt zahlen?

...zur Frage

Kann ich mit dem normalen Schweizer Fahrausweis in den USA Auto fahren?

Oder benötige ich dazu einen Intern. Fahrausweis.? Danke für eure Infos

...zur Frage

Ebay - Welche Kategorie?

Bei Ebay sind ja diese sogenannten 'Wundertüten' bei Sammelkarten verboten.

Aber unter welcher Kategorie kann man sie melden ?

...zur Frage

Motorrad - Kategorie A1 (max. 125ccm) oder A beschränkt (max. 25kW)

Wohne in der Schweiz und habe bisher den Ausweis der Kategorie A1 beschränkt (also Roller bis 50ccm). Nun werde ich bald 18 und frage mich was sich da mehr lohnt zu machen von den oben genannten Kategorien? Vor- und Nachteile?

LG

...zur Frage

Gamescom 2017 Zugticket?

Hallo, ich wohne in Oberhausen und möchte dieses Jahr zur Gamescom in Köln. Nun hab ich ein Problem: Auf der Seite von der Gamescom steht folgendes:

Zu deiner Eintrittskarte erhälst du Deinen Fahrausweis in einer separaten E-Mail. Bitte druck diese pdf Datei im A4 Format aus und bring diese zur Messe mit.

Der Fahrausweis berechtigt im angegebenen Messezeitraum nur zur An- und Abfahrt zum Besuch der Koelnmesse (2. Klasse) im erweiterten Netz des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg

und dem Verkehrsverbund Rhein-Ruhr

Kann ich mit diesem Ausweis also auch per Zug nach Köln reisen? Da Oberhausen ja auch im Verkehrsbund Rhein-Ruhr ist.

Danke!

...zur Frage

Frage zu Führerscheinkategorie in der Schweiz?

Hallo Für ein Jobangebot in der Schweiz muss ich einen Führerausweis D1 mitbringen . Auf meinem Ausweis stehen folgende Kategorien: A1 B D1 (3.5t;106) BE D1E

Hat man die Kategorie D1 automatisch mit dem erfolgreichen bestehen der Fahrzeugprüfung B oder muss man zusätzlich noch ne Prüfung ablegen um Kategorie D1 fahren zu dürfen?

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?