Fagen zum Jahrespraktikum

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Lisa, ist das Jahrespraktikum von der Schule aus oder machst du es einfach so ?

Ist das Praktikum von deiner Schule : Hier musst du normalerweise keinen Vertrag unterschreiben. Verletzt du dich im Tierpark bist du über den Tierpark versichert. Die Fahrkosten müsstest du selbst bzw. deine Eltern bezahlen.

Ein freiwilliges Praktikum: Hier würde ich an deiner Stelle einen Vertrag unterschreiben und damit zum Amt gehen. Du bekommst dann nämlich Geld vom Amt sofern der Tierpark nicht schon etwas zahlt. Das müssten ca. 144 Euro im Monat sein hört sich erstmal wenig an ist aber doch für eine 17 jährige viel Geld. Im übrigen kannst du dir dann dieses Jahr, sofern du dort eine Ausbildung anfangen würdest anrechnen lassen, deine Ausbildung würde also ein Jahr verkürzt werden. Auch hier bist du über den Tierpark versichert. Die Fahrtkosten müsstest du auch hier selbst tragen.

lisa12001 18.10.2012, 13:10

ja genau ich wollte ein freuwilliges praktikum machen. 1 jahr lang.

bekommt man das echt vom amt bezahlt? also ein normales jahres praktikum? ich meine die bezahlen nur so ein EQJ praktikum..

0

Was möchtest Du wissen?