Färben oder ständiges Tönen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich denke, tönen wäre besser. Wenn du irgendwann aufhören willst, deine Haare zu tönen, geht das leicht, weil die Farbe irgendwann verbleicht. Vom Färben musst du warten, bis der Ansatz rauswächst. Das dauert sehr lange.

Havanax33 22.04.2012, 15:02

Darum geht es mir ja gar nicht.. ich weiß schon welche Farbe ich will, da ich schon alle Farben ausprobiert habe und brünette mir einfach am besten steht. Und zur not hat man ja immernoch die Möglichkeit sie wieder aufhellen zu lassen - was ich aber denke ich nicht nochmal machen werde (habe es schon einige Male hinter mir & meine Haare haben sehr gelitten )

0
Havanax33 22.04.2012, 15:02

sorry; doppelpost

0

1x färben ist besser als 2x tönen. Du verwendest eine Intensivtönung wo du bestimmt zwei Komponenten mischen musst oder !? Denn dann ist es eine Haarfärbung (auch wenn da Tönung drauf steht) und ist somit genauso schädlich oder in deinem Fall schädlicher weil du immer wieder "nachtönen" musst !

Z.B Movia ist eigentlich eine Haarfärbung und keine Tönung !

Havanax33 22.04.2012, 15:03

Ja das stimmt.. vielen Dank, dann werde ich mir direkt einen Friseurtermin holen :)

Movida benutze ich auch und meine Haare haben sich danach immer sehr strohig angefühlt, weshalb ich mir jetzt über das Färben gedanken mache. Wo lügen sie denn ? :o

0
Havanax33 22.04.2012, 15:06
@CherryBlossoms

Naja, wenn es eine Färbung wäre würde es sich ja kaum nach ein paar mal waschen schon zum Teil ausgewaschen haben. So wie ich es verstanden habe ist eine Intensivtönung eine Tönung die verblasst aber nie ganz weg geht..

0

garnichts von beiden! du machst damit deine haare ****Extrem**** kaputt! lass es sein, sonst kann es passieren, dass du deine haare abschneiden musst! ;)))

wenn du umbedingt deine haare vergiften willst, färbe sie! :))

Havanax33 22.04.2012, 15:18

Ich habe meine Haare schon wie geschrieben sehr sehr oft getönt und sie fühlen sich noch trotzdem sehr gesund sein. Blondieren macht die Haare wirklich kaputt aber nicht färben, solange man es nicht übertrebt ! Also wenn man keine ahnung hat braucht man auch nicht antworten.

0

Die Haarfarben heute sind ja sehr schonend...ich würde einmal färben und dann immer nur bei Bedarf den Ansatz nachfärben.....

Ich würde zum Frisör gehen und die richtig färben lassen, das ist besser!

Was möchtest Du wissen?