Färben Männer weniger gerne ihr graues Haar, oder ist das nur bei Frauen so?

6 Antworten

Bei Männern ist entweder nicht mehr viel da, was man in Farbe tauchen könnte, oder graue Haare eher akzeptiert ;-)

Die Haare gehen bei Männern ja oft nicht ganz weg, sie ziehen bloß in tiefere Lagen....;-)
Das mit dem Silberrücken is aber dann denke ich doch eher ein Gorillading.....

 

die Welt ist ungerecht.

Männer reifen mit der Zeit,

Frauen werden nur alt.

Für Männer ist es ziemlich unüblich das man sich die Haare färbt, und Frank Walter Steinmeier sieht mit weissen Haar gar nicht mal so schlecht aus.

Ich kenne einige Männer, die ihre grauen Haare färben.

Ich finde das ja eher peinlich. Bei Frauen auch.

Was möchtest Du wissen?