fänkt knäggebrot feuer?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Bei dir ist bestimmt etwas angebrannt, ob es unbedingt das Knäckebrot ist möchte ich stark in Zweifel ziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Willst du mit deiner Rechtschreibung trollen?
Ist nicht lustig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei dir brennt dein Hirn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

fänkt knäggebrot feuer?

Nee, nur der Duden!
Hattest Du den auch getoastet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hexle2
03.02.2017, 16:32

;-)))))))))

1
Kommentar von Schwoaze
03.02.2017, 18:43

;-)))

1

Das ist so wie wenn du schon fertiges stockbrot weiter über die Glut hälst - es kokelt und brennt. 

Kauft euch lieber Toast ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab einer bestimmten Hitze brennt alles, ich denke das Brot ist angebrannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

WO hast Du das Knäckebrot reingesteckt???? Das kann, je nach dem, wo Du es reinsteckst, schon brennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

es kann verkohlen, aber wirklich brennen glaube ich nicht.

Andere Frage, warum toastet ihr Knäckebrot? Dafür gibt's Toastbrot.

Und ein gut gemeinter Rat. Auch im Internet gibt es Rechtschreibung

 

Gruß

REK

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mal duschen, dann riecht es nicht so streng.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?