Fällt man wegen einem defekten Standlicht durch die HU/Tüv?

4 Antworten

Deshalb fällt man nicht durch,es wird nur als Mängel festgehalten und du bist verpflichtet es schnellst möglich wieder in Ordnung bringen zu lassen.

Setz vor Ort die Ersatzlampe ein.Zeit genug hast du,weil er Licht immer zuerst prüft.Wenn er sonst nichts hat,geht er er ohne Mängel durch

Zur Hauptuntersuchung gibt es eine HU-Richtlinie für die Prüfer, die für alle verbindlich ist. Oftmals schwammig formuliert, so dass beim gleichen Mangel das Ergebnis grundsätzlich bei zwei verschiedenen Prüfern unterschiedlich sein kann. Beim Mangel 404 (Begrenzungsleuchten/Parkleuchten: leuchten nicht oder sind beschädigt) gibt die Richtlinie ein klares GM (Geringer Mangel) vor. Wenn es der einzige Mangel ist, dann bekommst Du garantiert die Plakette. Woher Roentgen 1845 seine Kenntnisse hat, entzieht sich meiner Kenntnis. Es wird unendlich viel Unwahres über die HU erzählt. Jeder dichtet bei einer gehörten Story noch etwas dazu.

HU und AU?

Wer darf in Deutschland aller die HU durchführen?

...zur Frage

Kosten für erweiterte HU?

Hallo,
Mein Auto war jetzt 6 Monate in der Garage (abgemeldet) weil es nicht gebraucht wurde. Da jetzt meine Frau wieder berufstätig ist, haben wir vor es wieder anzumelden und braucht mittlerweile wieder neuen TÜV. Leider ist der TÜV über 2 Monate drüber, so das eine erweiterte HU durchgeführt werden muss. Dies sind ja 20% mehr als eine normale HU.

Sprich wieviel kostet jetzt die erweiterte HU? Normale HU kostet bei uns im Schnitt 90Euro, heißt das dann das ich 18 Euro mehr zahlen muss?

...zur Frage

Gilt die Frist der TÜV-Nachprüfung für das Ordnungsamt nur im begrenzten Rahmen?

Mein TÜV lief im September ab. Anfang Oktober war ich bei der HU, Mängelliste erhalten und abarbeiten lassen. Durch größeren Umfang der Reparaturen konnten die letzten Mängel erst Anfang Dezember behoben werden. 15.12. neue HU, ein neuer Mangel wurde festgestellt. Dieser wurde in den folgenden Wochen behoben, durch die Feiertage konnte erst am 5.1. die HU bestanden werden.

Am 2.1. wurde vom Ordnungsamt ein Verwarnungsgeld erteilt. Die Vorlage des Prüfberichtes vom 15.12. und der damit verbundenden Nachprüffrist bis zum 15.1. interessierte die Damen und Herren dort nicht. Die Polizei meinte Diese Nachprüffrist würde wenn nur in den folgenden 3 Monaten nach TÜV-Ablauf gelten, nicht mehr im 4.

War ich durch die HU vom 15.12. nicht bis zum 15.1. durch die einmonatige Nachprüffrist nicht im ordentlichen Rahmen?

...zur Frage

Gebrauchtwagen kaufen was abgemeldet ist aber noch TÜV hat?

Hallo Leute..

Es geht um ein Kfz welches September abgemeldet und importiert wurde also auch kein Kennzeichen. Hat noch TÜV bis 2017 laut Aussage. Tüvbericht ist vom Verkäufer nicht auffindbar. Ich selber kann/muss den aber von der GTÜ nachholen um anmelden zu können. Auf dem Fahrzeugschein ist ein Stempel der GTÜ das die nächste HU April 2017 ist. Ist das ausreichend um das Auto anmelden zu können ??? Bitte nur hilfreiche Antworten ... und wenn noch Fragen dann ergänze ich natürlich.. Danke euch ...

...zur Frage

Polizeikontrolle - Hauptuntersuchung seit 6 Monaten abgelaufen. Was muss ich nun mit dem Mängelbericht tun?

Nabend!

Folgendes Problem. Um erstmal alle zu beruhigen... ja, ich war bisschen zu blöd...

Ich habe mir vor 2 Jahren ein Gebrauchtwagen gekauft. Der Händler wollte mir die HU bei übergabe neu machen. Das war im November. Ich habe demnach immer damit gerechnet, dass ich genau bis dieses Jahr im November Tüv habe. Blöd von mir war, dass ich natürlich nicht auf den Fahrzeugschein geguckt hatte um dies zu prüfen.

Wie dem auch sei geriet ich am vergangenen Samstag in eine Polizeikontrolle, bei der festegestellt wurde, dass die HU nun schon seit 6 Monaten abgelaufen war. Dies wusste ich wirklich nicht. TÜV wollte ich demnächst aus dem Gedächnis heraus schon machen lassen.

Nun habe ich einen Mängelbericht bekommen mit dem Hinweis: abgelaufene HU 06/2015.

Der Beamte meinte zu mir, dass ich mich schnellstens um die HU kümmern solle! Natürlich werde ich dies machen. Er meinte zu mir, dass ich den Mängelbericht von einer Werkstatt/ einem Prüfer abstempeln lassen solle und diesen dann an die Zulassungsstelle schicken muss, bzw. diesen zur Wache bringen soll.

Bin ich in der Annahme richtig, dass ich nun die HU machen lasse, den durchschlag vom Mängelbericht mitnehme, der mir bestätigt wurde, dass die HU erneuert wurde und bringe diesen dann zur Zulassungsstelle/Wache?

Ich habe gerade versucht mich durchzulesen, doch da streiten sich offenbar die Meinungen. Die einen schreiben, dass ich den Prüfbericht und die Mängelkarte zur Zulassungsstelle schicken MUSS, die anderen sagen, da im Mängelbericht nur steht, dass die HU abgelaufen ist und dies der Mängel ist, dass der Stempel der Werkstatt/ des Prüfers ausreicht?

Hintergrund ist, dass ich die Hauptuntersuchung machen lassen werde, aber nicht von mir selbst. Mein Auto wird offiziell von einem Kumpel eingesammelt und der macht dann die Hauptuntersuchung in der Werkstatt seiner Familie und will mir dann, damit es so schnell wie nur möglich den ausgefüllten Mängelbericht zukommen lassen, damit ich diesen dann abgeben kann. Er selber wird mein Auto noch ein paar Tage fahren und dies nicht in unmittelbarer Nähe.

Was ist nun Phase?

Danke Euch!

...zur Frage

TÜV HU/AU verlängern/erneuern

Hallo,

meine Frage ist ob man sich neuen bzw den alten Tüv verlängern kann bin an einem fahrzeug interessiert was noch bis 06/2013 Tüv hat und wollte ich mal wissen ist es einfach so möglich den im januar zum Tüv zu gehen und dann dann halt neu machen zu lassen oder muss man bis juni warten?

Liebe Grüße :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?