Fährt der Stoffwechsel dadurch auch auf Sparflamme?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dein Körper geht auf Sparflamme, wenn du weniger Kalorien zu dir nimmst, als dein Grundumsatz beträgt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kert18 17.06.2017, 12:29

Das bedeutet, mein Körper geht nicht auf Sparflamme, wenn ich meinen Grundumsatz an Kalorien durch nährstoffreiche Nahrung zu mir nehme, jedoch darauf ca. 500 Kalorien einspare/verbrenne durch Sport?

0
Canteya 17.06.2017, 12:44

Genau. Da kommt dann nämlich der Gesamtumsatz ins Spiel. Und wenn du mehr Kalorien zu dir nimmst als dein Grundumsatz, aber weniger Kalorien als dein Gesamtumsatz, nimmst du gesund ab.

0
Kert18 17.06.2017, 13:22

Dankeschön ;-)

0

Es ist sehr schwer darüber eine Aussage zu treffen, da du sehr jung bist (noch im Wachstum), es hilft nur, wenn dich selbst ein wenig beobachtest,  (und eben auch deine Eltern/Arzt), an sich KLINGT dein Plan vernünftig.  Denke aufjedenfall daran, genügend Eiweiß zu dir zu nehmen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kert18 17.06.2017, 13:21

Eiweiß nehme ich über 100g ca. 120g am Tag (leider komme ich manchmal drüber und das ist nicht gut). Wie das mit dem Wachstum ist würde ich selber gerne genau wissen, dass ich aber viel Energie durch Wachstum und Entwicklung verbrauch ist mir bewusst.

0
Manikia 17.06.2017, 13:53
@Kert18

100gr Protein sind wirklich arg viel, das würde ich an deiner Stelle reduzieren, sonst kriegste ruckzuck Nierenprobleme (die Menge, die du zu dir nimmst ist ja in etwa das Verhältnis zum Körpergewicht, was ERWACHSENE Bodybuilder zu sich nehmen), was isst du denn zB? Das würde mich echt mal interessieren, um so viel Protein zu sich zu nehmen müsstest du ja 1kg Magerquark oä am Tag essen.

Die Energie, die beim Wachstum verbraucht wird lässt sich nunmal leider nicht bestimmen (gibt ja auch da Phasen), dir bleibt nichts anderes übrig, als dich selbst zu beobachten.

0

Durch Sport sinkt der Ruhepuls aber der Grundumsatz erhöht sich auf Dauer. Zum Beispiel ist man nicht mehr so kälteempfindlich weil dein Körper mehr Kalorien verbrennt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kert18 17.06.2017, 13:23

Was muss ich tun, um den Grundumsatz nach einiger Zeit wieder zu senken?

0

Was möchtest Du wissen?