Fähdenziehender schleimm, vielleicht schwanger?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey Emilia,

du bist ganz schön durcheinander, was? So wie du es beschreibst, hast du in den letzten Wochen erst deine Tage bekommen und dann die Abbruchblutung, weil du die Pille abgesetzt hast. Hast du die Pille nach der Operation denn wieder genommen? Oder hast du sie ganz abgesetzt?

Der Schleim nach dem GV hat nichts über eine mögliche Schwangerschaft zu sagen. Wenn ihr kein Kondom verwendet habt ist es nicht ungewöhnlich, dass du am nächsten Tag so viel Schleim hattest. Das Sperma muss ja irgendwohin ; )

Dein Körper ist jetzt zusätzlich etwas durcheinander, weil du die Pille erst genommen, dann wieder abgesetzt hast. Das muss sich erst wieder einspielen. Wenn du dich für die Pille entschieden hast, ist eine regelmäßige Einnahme sehr wichtig.

Ob du schwanger bist, kannst du erst ca. 14 Tage nach deinem Eisprung testen. Allerdings kann ich dir nicht sagen, ob und wann du einen Eisprung hattest und ob du genau zu diesem Zeitpunkt mit deinem Freund geschlafen hast. Generell kann man eine Schwangerschaft nicht ausschließen, wenn du zum Zeitpunkt des GV keine Pille genommen hast. Wann war denn der GV?

Liebe Grüße, Finja!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...das ist nur die Schwerkraft... Das Sperma von deinem Freund kommt halt wieder raus ;)
Glaub mir, so früh kannst du das noch nicht merken. Wenn du dir unsicher bist, kannst du in 2 Wochen einen Test machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?