Fäden ziehen an einer Wunde

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich denke das komt auf die Größe und Lage der Wunde an. Ist es an einer Stelle, wo sie schnell aufreißen könnte (z.b. durch Bewegung und Belastung), ist es besser, wenn die Fäden solange drin bleiben, damit alles richtig verheilt und nicht wieder aufreißt.

ich glaube des kommt ganz drauf an was das für ne wunde ist. bei mir warns nur die weisheitszähne und ich glaube ich hatte die noch länger drin die sind ja dafür da das die wunde wieder zusammenwächst und da nix reinkommt

Ca. 14 Tage später ist normal, dann ist die Wunde zu

Hat man Schmerzen, wenn man nach der Knie Op die Fäden ziehen lässt?

Vor 13 Tagen wurde ich wegen einer Patella Lux mit Knorpel- und Knochenflake operiert und mit 12 Stichen genäht. Also 10 Stiche an der Hauptnaht und zwei Nebenstiche. Nachdem mir das Ziehen der Drainage schon Höllenschmerzen bereitet hat, habe ich nun total Angst vor dem Ziehen der Fäden, vorallem da die Naht sehr eng genäht wurde und der Arzt (nicht der, der operiert hat) schon meinte, dass das schwierig wird, da es so eng ist. Tut Fäden ziehen weh? Eigentlich bin ich nicht sehr schmerzempfindlich, aber die Drainage tat eben schon so höllisch weh (mehr als die Patella Lux & Op selbst), deshalb hab ich nun total Angst.

...zur Frage

Wann dürfen nach einer Implantat Zahn-OP die Fäden gezogen werden?

Vor fünf Tagen habe ich zwei Implantate bekommen. Leider tut noch alles weh, und die Backe ist geschwollen. Trotzalledem will ich diese blöden Fäden gezogen bekommen, weil ich immer dagegen komme.

Wann dürfen Fäden entfernt werden? (z.B. nach einer Implantat-Insertation oder einer Zahnextraktion?

...zur Frage

Wundsekret nach Fäden ziehen?

Hallo

Mir wurden heute nach 8 Tagen die Fäden aufgrund einer weisheitszähn op gezogen. Auf der einen Seite ist alles super, aber auf der anderen meinte der Zahnarzt beim Fäden ziehen schon, dass da wundsekret rausläuft. Er hat es dann gesäubert, also gespült. Das wär vor über 12 Stunden. Und jetzt schmeck ich immer noch diesen ekeligen Geschmack. Ist das normal? Und wo kommt das überhaupt her wenn die Wunde doch weitestgehend zu ist ?

LG

...zur Frage

Fäden ziehen trotz extremen schmerzen?

Hey. Ich wurde vor 4 Tagen am Zeh operiert wegen einem eingewachsenem Zehnagel. Morgen sollten die Fäden gezogen werden. Jedoch habe ich schon die ganzen letzten Tage extreme schmerzen, bei jeder kleinen berührung am Zeh oder beim Laufen (mit Verband). Beim Verbandswechsel tat es schon höllisch weh und jetzt sollten noch die Fäden gezogen werden. Kann der Arzt das irgendwie betäuben oder ähnliches, weil ich habe keine Lust mit diesen extremen Schmerzen mir die Fäden ziehen zu lassen. (5 Tage nach der OP) Und bitte keine Antworten wie: Ist doch nur leichtes ziepen. Mir wurden schonmal Fäden gezogen ich weiß wie es ist. Jedoch hatte ich damals keine Schmerzen.

...zur Frage

op wunde entzuendet?

Ich wurde letzde woche am knie operiert. Die faeden werden morgen gezogen. Aber die wunde ist jetzt ein bisschen entzuendet.wenn die faeden dann raus sind kann es sich doch noch mehr entzuenden oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?