Faden zur Periode?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi,

Zu 1. Wenn du auf Nummer Sicher gehen willst kannst du zusätzlich zu dem Tampon eine Binde tragen. So mach ich das immer.

Zu 2. bei sehr vielen ist das so, dass die Regel nachts schwächer verläuft, aber ich glaube das liegt weniger an der liegenden Position als daran, dass der Körper im Schlaf sämtliche unwichtige Prozesse runter fährt.

Zu 3. Leider laufen die Tampons nicht immer gleichmäßig voll. :(  Probier einfach mal verschiedene Tampon-Marken aus, ich komme z.B. mit den schräg geriffelten besser klar, während meine Schwester die geraden bevorzugt...

Zu 4. Das kann man nicht pauschal sagen, da in der Hinsicht jedes Mädchen anders ist. Ich hatte das Glück, dass es bei mir von vorn herein (auf ein paar Tage hin oder her) regelmäßig war... meine Schwester hatte weniger Glück, bei ihr kommt es immer unvorhergesehen in den ungünstigsten Momenten. Und ich hab von vielen Verwandten gehört, dass es sich bei ihnen erst mit der ersten Schwangerschaft richtig eingestellt hat.

Für den Anfang kann ich dir sagen, dass es bei jungen Mädchen ganz normal ist, wenn die Regel mal einen Monat ausbleibt oder nicht regelmäßig kommt...

Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen.

LG GypsFulvus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?