Facts/ Witziges/ Interessantes zu Dijon

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

die Senfauswahl in Dijon ist riesig. Die Stadt ist auch ein guter Ausgangspunkt in das "Wein-Burgund" südwärts in Richtung Beaune.

Ganz wichtiges Mitbringsel aus Dijon ist SENF (Frz.: moutarde), und natürlich Burgunderwein (Burgund = Bourgogne), sehr gut, aber auch sehr teuer.

Sehenswürdigkeiten u.a..: Kathedrale St. Michel.

Schnecken, Senf, Wein, Kir (Johannisbeersaft mit Wein),...

Was möchtest Du wissen?