Fachoberschule Wirtschaft Problem!?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich mache genau die selbe Fachrichtung wie du und gehe in Hessen zur Schule. Bei mir ist das so, dass mir 13 Urlaubstage rechtlich zustehen, da ich zu beginn meines Praktikums noch keine 18 war. 
Soweit ich weiß kannst du dir den Urlaub immer nehmen. Am besten ist es natürlich in der Ferienzeit, da du dann Donnerstags und Freitags nicht zur schule musst. 

Ich glaube die Urlaubstage beziehen sich nicht auf die Gesamtstundenzahl auf die du kommen musst. Also so weiß ich das jetzt.

Ich meine du kannst ja auch mal krank sein an einem Tag und somit fehlen dir ja dann 8 Stunden. 

Verstehst du was ich meine ? :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Thraalu
07.12.2015, 14:27

13 urlaubstage ist etwas wenig
Und wenn du zu beginn erst 17 warst müssen dir laut gesetz 27 urlaubstage zur verfügung stehen, da dieses Pratkikum auch als normale Arbeit angesehen wird.
In den Ferien musst du ja auch arbeiten

0

Bundesland?

Ich nehme an, dass sich das Praktikum nur auf die Schulzeit bezieht. So ist es zumindest in den meisten Bundesländern. Dein Urlaubsanspruch ist dann durch die Ferien abgegolten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?