Fachoberschule welche Fachrichtung empfehlenswert?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich selbst mache zurzeit fos im Bereich Wirtschaftsinformatik. Um hierbei mitzukommen müsstest du schon Interesse an der Programmierung mit Programmiersprachen haben. Du lernst diese aber von Anfang an und brauchst keine Vorkenntnisse.

Wenn du noch den richtigen Praktikumsbetrieb erwischt, in dem Fall einen Software oder Internetdesign Betrieb, dann hast du bis Ende der 12 fast keine Probleme mehr.

Der Nachteil wiederum ist, dass du auch Wirtschaft machen musst, sprich Marketing, Produktion und all das hat mit Mathe zu tun (lernst du aber auch alles).

Du könntest nach dem Abschluss z.B

  • Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung
  • Fachinformatiker für Systemintegration
  • Informatikkaufmann

erlernen. Macht auf jeden Fall Spaß ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vladii98
21.01.2016, 16:42

Danke:)

0

Mach Wirtschaft und Verwaltung. Damit kannste später 80% der Weiterbildungsmöglichenkeiten ins Visier nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?