Fachmann benötigt Rat, wieso hebt unser Stromgenerator mit 4.000 kW nach dem synchronisieren die gesamte Netzspannung im Ort an?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Übliche Ortstrafos haben 400 bzw. 630 kVA wo 20000-30000 kV auf 400V transformiert werden. Richtung Ortsende wird es wg. Spannungsabfall weniger bis max. 10%. Dein 4000kVA Generator liefert aber soviel Leistung, dass das kompensiert wird...und wird die Leistung nicht abgenommen, hebt das die Spannung an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schonmal was von Spannungsabfall gehört?

Messe mal die Netzspannung vor Zuschalten des Generators und danach,dann kannst Du dir die Frage selbst beantworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?