Fachkraft-Schutz und Sicherheit mit körpergröße 1,60 möglich?

5 Antworten

Die Größe ist nicht das Problem, im Sicherheitsbereich arbeitet man ja nicht nur als Türsteher und Bodyguard, sondern viel im Objektschutz und Empfangsbereich oder Revierdienst. Kompetenz und sicheres Auftreten sind da viel wichtiger.

Jep, das geht. Wenn du z.b. im Bereich Personenschutz arbeiten willst, hast du sogar bessere chancen als die Riesen... denn viele Auftraggeber legen wert auf unauffällige, aber dennoch gut ausgebildete Bodyguards.

Willst du mir damit jetzt sagen das ein Kerl von 1,60m Größe unauffällig in einer Menschentraube ist und den Überblick behält um bei Gefahr Fachgerecht reagieren zu können wohl kaum. Unauffällig ist in Ordnung, aber auch klein kann Auffällig sein!

0

Für sicherheitstbeamte gibt es keine mindestkörpergröße.Im Polizeivollzug sieht das anders aus,dort wird meist ein Mindestmaß von 1,65 verlangt.

Was möchtest Du wissen?