Fachkraft im Gastgewerbe oder Verkäufer Ausbildung?

3 Antworten

Wenn du Filialleiter werden möchtest, dann benötigst du wahrscheinlich den Einzelhandelskaufmann, der einfache Verkäufer wird nicht ausreichend sein.

Fachkraft im Gastgewerbe ist wahrscheinlich ähnlich. Auch hier fehlt die kaufmännische Ausbildung.

Beide von dir genannten Berufe sind zweijährig, nach einer dreijährigen Ausbildung sind die Chancen weit besser.

Natürlich wie bei allem im Leben kann es Ausnahmen geben, diese kann hier aber keiner vorhersehen.

In beiden Bereichen besteht Nachwuhsmangel.

Mit einer ordentlichen Grundausbildung und etwas Berufserfahrung kann man später einen Gastbetrieb oder auch ein Einzelhandelsgeschäft übernehmen. Dabei leistet die IHK Vermittlungsdienste.

Wenn Du das Ziel verfolgst, solltest Du das 3. Lehrjahr dranhängen. Nur dann hast Du reale Chancen auf Deine Ziele.

Was möchtest Du wissen?