Fachhochschulreife, Studieren, Studiengänge?

3 Antworten

Mit der Fachhochschulreife stehen dir alle Studiengänge an allen Fachhochschulen offen. In einigen Bundesländern kann man damit sogar an Universitäten ein Bachelor-Studium aufnehmen: Brandenburg, Hessen, Baden-Württemberg (nach Delta-Prüfung) und Niedersachsen (fachgebunden). Unter Umständen musst du dafür aber trotzdem noch eine Eignungsprüfung an der Uni ablegen und deine Fachhochschulreife vom örtlichen Schulministerium anerkennen lassen.

Ich schreibe das, weil geisteswissenschaftliche Studiengänge, die sich mit Literatur und Sprache beschäftigen, fast ausschließlich an Unis angeboten werden.

Aber natürlich gibt es auch an Fachhochschulen international orientierte Studiengänge wie International Business oder ähnliches. Das wäre angesichts deiner schulischen Vorbildung im Bereich der Wirtschaft sicher eine Überlegung wert.

Wenn du aber nach Studiengängen und -orten suchen willst, dann nutze am besten eine Suchmaschine wie diese: http://studiengaenge.zeit.de/ Damit kannst du auch nach Hochschultypen (also Uni oder FH) und vielen anderen Kriterien filtern.

Viel Erfolg!

Oh das sind ja einige Themenbereiche. Ich empfehle dir einfach mal ein paar Hochschul-Webseiten zu besuchen und dich zu informieren, was es alles so gibt. Bestimmt findet man auch die ein oder anderen Videos auf Youtube. Viel Erfolg!

Ich würde dir auf jeden Fall empfehlen, dich selbst über deine Aufgaben zu informieren.

Grundsätzlich kann ich aus Wirtschaftlicher Sich nur von Literatur u.ä. abraten, da die wenigsten mit ihrem Abschluss eine Stelle finden. Da gibt es einige die meinen 'sie hätten ein anrecht auf einen Job'. - Nein haben sie nicht. Wer etwas studiert, womit keiner was verkaufen kann, der bekommt auch keinen Job.

Grundsätzlich kannst du das Risiko eingehen, allerdings würde ich dir empfehlen im wirtschaftlichen Sektor zu bleiben. Da hast du wesentlich bessere Aussichten auf einen Beruf. Weitere Informationen findest du auf Ausbildung.de

Viel Erfolg!

Björn

Grundsätzlich soll jeder das studieren was er studieren möchte. Die Freiheit kann sich jeder herausnehmen auch wenn es Literatur ist. Kein Studiengang sichert automatisch einen Arbeitsplatz. Um eine Arbeitsstelle zu bekommen braucht es mehr an Kompetenz als 3 Jahre Grundstudium.

0

Wo kann man Lehramt nur mit Fachhochschulreife studieren?

Ich bin in der 11. Klasse einer Fachoberschule im Bereich Soziales und möchte nach meinem Abschluss am liebsten Lehramt für Grundschule in den Fächern Englisch und Kunst studieren. Leider stehen einem mit diesem Fachhochschulreife Abschluss ja nicht so viele Türen offen, wie beim richtigen Abitur. Deshalb würde mich jetzt mal interessieren wo man überhaupt Lehramt ohne Abitur studieren kann. Und wo kann man das am besten nachlesen? In ein Paar Bundesländern gibt es ja schon die Möglichkeit. Vielen Dank aus hilfreiche Antworten schon im Voraus!

...zur Frage

Rehabilitationspädagogik und Psychologie an der HU parallel studieren?

Hallo :) Ich interessiere mich für die beiden Studiengänge Psychologie und Rehabilitationspädagogik (mit dem Schwerpunkt Depression bei Jugendlichen). Ich würde diese Studiengänge an der HU Berlin gerne parallel studieren, ist das möglich, und wenn ja, ist es aufwendig/schwer diesen Antrag zu stellen? Vielen Dank im Vorraus, charlottat

...zur Frage

Kann man mit einer Fachhochschulreife in Hessen an der Uni studieren?

Das man mit der FHR in Hessen an Unis studieren kann ist mir bekannt, jedoch möchte ich wissen ob man auch Lehramt Studiengänge mit der FHR studieren kann?

...zur Frage

Unterschied zwischen Fachhochschulreife Wirtschaft und Verwaltung und fachgebundener Hochschulreife?

Ich möchte in Oktober anfangen zu studieren und beschäftige mich auch seit langem damit. Mir wird eins aber noch nicht ganz klar. Die fachgebundene Hochschulreife berechtigt an Unis bestimmte Fächer zu studieren. Kann ich mit der Fachhochschulreife von einem Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung Wirtschaftliche Studiengänge belegen? Und wie bekommt man die fachgebundene Hochschulreife

...zur Frage

Mit fachhochschulreife an der tu braunschweig maschinenbau studieren?

Ich werde im nächsten sommer die fachhochschulreife an einer fachoberschule im bereich bautechnik erlangen. Nun möchte ich wissen, ob ich damit an der tu braunschweig maschinenbau studieren kann. Ich habe die zulassungsvoraussetzungen so verstanden, dass es geht. Ich wollte mich vergewissern, ob ich die studienzulassungen richtig verstanden habe. Hier der link : https://www.tu-braunschweig.de/studieninteressierte/studieren-ohne-abitur

...zur Frage

Welche Studiengänge kann man nur auf Deutsch studieren (ohne Englisch)?

Meine Frage ist welche sind die Studiengänge ,die man nur auf Deutsch studieren kann.Also ,ich habe Schwierigkeiten beim Englisch,eigentlich habe nur Grundkenntnisse,ich habe e-mails an ein paar Unis geschrieben und nachgefragt ,ob ich Englisch für das Studium brauche,sie haben mir geantwortet ,dass von mir keine Englischkenntnisse am Anfang verlagt werden,aber viele wissenschaftliche Texte und Literatur sind im Originalsprache(Englisch) geschrieben und dafür brauche dringend Englischkenntnisse.Deswegen habe ich die Möglichkeit es studienbegleitend zu erlernen.Aber ich frage mich,belastet diese Tatsache nicht zu viel das Studium.Ich interessiere mich für Erziehungswissenschaften,Kunstgeschichte und Soziale Arbeit.Was kann ich in diesem Fall tun.Gibt es überhaupt Studiengänge nur auf Deutsch oder habe ich keine Alternative.Ich bitte euch um hilfreiche Antworten.Danke.....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?