Fachhochschulreife nachholen wie?

3 Antworten

Da ist die Frage, ob es nicht sinnvoller ist, direkt die Allgemeine Hochschulreife anzustreben. Neben Kollegschulen und Abendschulen gibt es da auch den Weg einer Berufsausbildung mit anschliessender Aufstiegsfortbildung.

Vergiss es nach zwei vergeblichen Versuchen, selbst wenn du das Fachabitur noch irgendwie machst scheiters du spätestens im Studium.

Hallo,

am besten das Schulamt der Stadt kontaktieren. Dort kennt man die Möglichkeiten in der Region (z.B. Kollegschule, Abendschule, Berufsaussbildung und paralleler Erwerb der Fachhochschulreife).

Was soll nach der Fachhochschulreife passieren?

Wie sind die Finanzen während des Schulbesuchs geregelt?

Gruß

RHW

Ab wann erreiche ich auf einem Gymnasium den schulischen Teil der Fachhochschulreife in Brandenburg?

Hallo Ich bin Schülerin eines Gymnasiums in Brandenburg (G8)und würde mit der 12 ein normales Abitur erreichen. Jedoch sind meine schulischen Leistungen nicht so gut (befinde mich zur Zeit in der 11.) und möchte mit der 11. klasse abgehen. Habe ich mit beenden der 11. klasse die Fachhochschulreife erreicht ? Danke schonmal für die Antworten

...zur Frage

Fachhochschulreife, schulisch. Teil?

Angenommen man hat in der 11. Klasse des Gymnasiums in allen Fächern mindestens 05 Punkte, nur in Deutsch in einem Halbjahr 04 Punkte, hätte man dann den schulischen Teil der Fachhochschulreife bestanden?

...zur Frage

Was ist die Fachoberschulreife?

Was ist Fachoberschulreife? - Ist das ein qualifizierender Hauptschulabschluss oder ist das der Realschulabschluss?

...zur Frage

Muss ich mein Jahrespraktikumszeugnis irgendwo bestätigen lassen, um die Fachhochschulreife anerkannt zu bekommen?

Ich bin nach der 12. Klasse vom technischen Gymnasium abgegangen und umgezogen. Habe direkt ein Jahrespraktikum in einem Heimservice-Restaurant absolviert. Folglich bekam dafür vom Arbeitgeber ein Praktikumszeugnis. Jetzt habe ich vor an einer Fachhochschule Wirtschaftsingenieurwesen zu studieren. Muss ich vor der Bewerbung mit diesem Praktikumszeugnis irgendwo hin zum bestätigen der Fachhochschulreife? Oder kann ich es dabei sein lassen und einfach zur Bewerbung das Schulzeugnis und Praktikumszeugnis einzeln der Fachhochschule schicken und es wird dort automatisch als Fachhochschulreife anerkannt?

...zur Frage

Fachhochschulreife in Bayern Erlangen ohne Abitur um in anderen Bundesländer an einer für zu studieren?

Hallo Community! Ein Freund von mir hat leider sein Abitur in Bayern nicht bestanden. Nun habe ich von der Möglichkeit gelesen, dass man ausser in Bayern und Sachsen mit dem bestehen der qulifikstionsstufe also 11&12 klasse den schulischen Teil der Fachhochschulreife hat. Mit dem ableisten eines Praktikums zum Beispiel könnte er dann den praktischen Teil auch noch erwerben und könnte dann in den anderen Bundesländern an einer fh studieren Wenn er jetzt den praktischen Teil macht, wird ihm dann die Fachhochschulreife zugesprochen sodass er außerhalb von Bayern und Sachsen an einer für studieren kann? Also obwohl er das ganze in Bayern macht, wird ihm das dann außerhalb zu gesprochen? Kennt sich damit jemand aus?

Ich hoffe ihr versteht was ich meine. Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?