Fachhochschulreife: Mit was kann ich das Vergleichen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gut ein grober Vergleich wie du ihn möchtest =

12 Klasse FOS = 11. Klasse Gymnasium bei G8 und 12. Klasse bei Gymnasium bei G9, weil man nach Abschluss dieser Klassen in den meisten Bundesländern den schulischen Teil der Fachhochschulreife erhält.

Deine vergleiche sind unsinnig. Die FHR ist die Klasse 12

Das waren nebenbei nur Beispiele, aber das habe ich auch extra dazu geschrieben.

0

Fos oder Gymnasium nach der Realschule?

Welche Schulart würdet ihr für einen Realschüler empfehlen? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

...zur Frage

Wie schwer ist die 9. Klasse der Hauptschule? Gibt es da irgendwas Vergleichliches?

Also aus reiner neugier, ist die zu vergleichen mit 8. klasse realschule oder gymnasium oder wie oder was?

...zur Frage

Von Gymnasium auf Realschule ohne sitzenbleiben?

Ich bin auf dem Gymnasium in der 9 Klasse und bleibe wahrscheinlich sitzen . Könnte ich auf die Realschule gehen und dort direkt in die 10 oder müsste ich dort auch sitzen bleiben ? Wenn Realschule nicht geht
Geht dann Hauptschule ?

...zur Frage

Kann man von der Hauptschule Auf Gymnasium Abi machen?

Also man kann ja von der Realschule auf Gymnasium und muss die 10 Klasse sozusagen ''wiederholen'' Aber Wenn man jetzt von der Hauptschule auf Gymnasium übergeht, muss man dann die 9 Klasse wiederholen? Oder die auch die 10? Also wenn man real mit quali macht Und ist das nicht unfair weil auf der Realschule ist es schwerer realabschluss mit Qualifikation zu machen, als auf der Haupt, oder ?

...zur Frage

Ist denn ein Schulwechsel von Bayern nach Berlin möglich?

Hallo,

ich bin gerade in Bayern auf einer Realschule (10. Klasse). Ich würde jedoch nächstes Jahr zu meinem Vater nach Berlin wechseln wollen. Wisst Ihr eventuell ob man von einer bayerischen Realschule auf ein berliner Gymnasium wechseln kann? Das Berliner Niveau eines Gymnasiums ist ja eigentlich mit dem einer bayerischen Realschule vergleichbar.

Merci!

...zur Frage

Kann ich nach Realschule, auf das Allgemeine Gymnasium?

Ich besuche gerade eine Realschule, 9. Klasse im Bundesland Baden-Württemberg, und möchte gerne nach der Realschule, auf ein Allgemeines Gymnasium, dort ein Einstiegsjahr machen -> (Klasse 10 wiederholen) und danach mit dem G8 ZUG Klasse 11 und 12 Nachholen für mein Abitur (Allgemeine Fachhochschulreife)um für ein Infomatik Studium zu gelassen zu werden und danach Infomatik studieren zu können.

Meine jetzigen Noten sind eigentlich relativ gut, 2,75 Schnitt.

Mathe ist halt mein einzigstes Problem und macht mir ziemlich große sorgen.

Oder muss ich da ein Berufskolleg, oder Berufliches Gymnasium besuchen?

Wie komme ich nach der Realschule auf mein Abitur?

Würde mich auf Rückmeldungen sehr freuen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?