Fachhochschulreife machen, trotz Abi?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

mach lieber soziales jahr und ähnliches, kommt besser an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bienchen2012ab
27.08.2012, 16:58

das war nicht die frage. fsj hab ich schon. ob ich jetzt 3 jahre warte und dann studiere oder in 3 jahren noch die fachhochschulreife habe ist ja dann egal

0

wenn du das abi hast, hast du automatisch die fachhochschulreife...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bienchen2012ab
27.08.2012, 16:59

ich hab dann ja auch nicht automatisch n realschulabschluss, oder? ich darf lediglich mit abitur an fachhochschulen studieren.

mein lehrer meinte heute ich könnte beides haben, auch wenn die fachhochschulreife niedriger als das abitur im nachinein einzustufen ist.

0

Das Abi hindert dich doch auch nicht daran, jetzt schon an der FH zu studieren?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bienchen2012ab
27.08.2012, 17:01

darum gehst nicht. ich hab doch geschrieben, dass mein Abi Schnitt zu schlecht ist und ich Wartesemester sammeln muss. Dann mach ich doch in der Zeit lieber einen guten Schnitt und bin nicht auf Wartesemester, die von jahr zu jahr variieren, angewiesen...

0

Was möchtest Du wissen?