Fachhochschulreife bei Bürokauffrau?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

was sind denn deine träume? in der technick verdienst halt immer sehr gut?

nein für bürokauffrau braucht man kein abi.

dann lieber gleich bwl dann brauchst abi und wirst sicher sachberabeiter aufwärts sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
CelMe 08.01.2016, 21:19

Ich wollte eine Ausbildung zur Bürokauffrau am Frankfurt-Hahn machen also an einem Flughafen. Das Unternehmen bietet dort so etwas an

0
robi187 08.01.2016, 21:31
@CelMe

mag sein ich kene hahn nicht?(außer vw Hahn)

aber auf jeden fall ist bürokaufmann der beruf der in der regel an unterster stelle wirkt unter den kaufläute? macht meist nur handreichungen für wenig geld.

industriekaufmann ist der höchste aus meiner sicht denn der muss auch industrie steuerung verstehen.

darüber sind die weiterbildungen betriebswirt aller art oder fachwirte?

darüber ist bwl studium aller art.

dann gibt es spezialisirungen z.b. bilanzbuchhalter oder steuerberater.

was möchtest du denn als kaufmann machen?

büro arbeiten? oder mehr sachberabeiter auch büro? oder buchhaltung auch büro oder gar mehr im rechnungswesen?

usw

0

Was möchtest Du wissen?