Fachhochschule bewerben, werde ich unter diesen Umständen trotzdem genommen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja klar, solange du keine zu große Lücke in deinem Lebenslauf hast, ich meine es gibt ja keinen Grund zur Annahme, dass du ein Jahr vergeudet hast oder so. Es zeigt auch das du engagiert bist richtig anzupacken und was essentielles auf die Beine zu stellen

Wenn du irgendwelche Bescheinigungen von dem Jahr hast, kannst du die auch in deine Bewerbung einfließen lassen sowie andere Praktikaurkunden.

Viel glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?