Fachfrage Sanitär u. Handwerker- Wasserboiler auf Boden im Kleingarten ablassen.

...komplette Frage anzeigen Deckenboden - (Handwerker, Bad) Hahn - (Handwerker, Bad)

3 Antworten

versetzt, vom Hahn ein 10mm loch bohren, dann von unter (bad) das passenden loch für den schlauch noch oben bohren, von unten eine Manschette (Baumarkt) über das loch setzen (sommer) den schlauch über sommer nach oben ziehen

danke für den *, ist doch eine einfache Behebung deines Problems, ohne aufwand

0

ist das weiße was man über dem Hahn seht der Boiler ? Un die Isolierte Leitung dort angeschlossen ? Dann sollte das kein Problem sein. Aber ich verstehe nicht was du meinst mit "Wasser zurückgeflossen". Weil du den Schlauch nicht im tiefsten Punkt lassen konntest? Warum solltest du mit einem Holzbohrer kein sauberes Loch Bohren können? Der Boiler muss ja nicht bis auf den letzten Tropfen leer sein (wenn es um Frostschutz geht) und es sieht so aus, als sein der Hahn ein Tiefpunkt - also sollte hinreichend viel abfließen.

Ein guter Gartenschlauch schafft es bis in den Garten.

Was möchtest Du wissen?