Fachbericht für Ausbildung als Pharmazeutisch-kaufmännische-Angestellte

3 Antworten

Hi, du könntest auch ein Bericht über die Haut schreiben (Aufbau...usw.). Steht genug in Biobüchern oder Internet. Dann kannst du darüber überleiten zu Kosmetikartikeln (z.B. cremes mit urea für die trockene haut...). Oder wenn ihr in der Apotheke selbst noch Sachen herstellt, irgendwelche Tropfen oder Zäpfchen oder Kapseln. Das wird ja immerhin auch später mal in der Prüfung vorkommen. Du lässt es dir zeigen und schreibst Bericht darüber.

Hallo,

du könntest ja einfach zB. über die Entstehungsgeschichte von Acetylsalecylsäure(Aspirin,...)schreiben. Erfinder(Hoffmann?/Bayer), Entwicklung, Zubereitung, Inhaltsstoffe, Industrialisierung usw.

Fachbericht- Lagerlogistik

Hey,

eine Freundin von mir macht grade eine Ausbildung zur Lagerlogistin und muss einen Fachbericht über das Thema "Arbeits- und Fördermittel" schreiben, allerdings weiß sie nicht so genau, über was sie da schreiben soll, abgesehen von der Definition.

Habt ihr irgendwelche Vorschläge was man da alles reinpacken könnte?

Danke im Vorraus

...zur Frage

Ausbildung-Probleme mit Bericht

Hallo,

ich habe am 01.09.2012 eine Ausbildung als Fachverkäufer (will auch 3. Lehrjahr machen) im Lebensmittelbereich (bei Kaufpark) angefangen und muss ein Berichtsheft führen. Leider habe ich echt keine Ahnung, wie ich das genau machen soll. Das fängt schon bei dem ersten Punkt "Tätigkeit am Arbeitsplatz" an. Soll ich da alles Wichtige aufschreiben, was ich über der letzten Woche so gemacht habe, jede Kleinigkeit mit Zeit und Datum aufzählen oder doch allgemeiner?

Und dann habe ich noch mit der Rückseite Probleme, auf der Platz für ein Fachbericht ist. Ich weiß nicht genau, was ich darunter verstehen soll. Eine Mit-Azubi sagte mir ich sollte da hin schreiben, was wir in der Einführungsveranstaltung alles so gemacht haben. Soll ich das einfach so machen?

Oder kann mir jemand irgendwelche Links zu Ausbildungs-Foren geben, wo ich nochmal genauer nachfragen kann?

Wäre für jeden erdenklichen Tipp dankbar.

Grüße, Kraiship

...zur Frage

Ich habe schon mein Schulabschluss und will mein Ausbildung als PKA also als Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte geht es mit Hauptschulabschluss auch?

...zur Frage

PKA oder MFA! Hilfee!

Was ist besser? PKA ( pharmazeutisch kaufmännische Angestellte) oder MFA ( medizinische Fachangestellte )? Mit welchem beruf hat man bessere weiterbildungen??

Danke schonmal!:) LG:*

...zur Frage

kunstbrut nachbereitung?

kennt sich jemand mit kunstbruten aus ? ich musste eine durchführen in meiner ausbildung, und soll einen fachbericht schreiben, dor steht vorbereitung durchführung & nachbereitung.. aber wie weit geht diese nachbereitung ? ich habe nun alles nach dem schlupf mit rein gebracht temperatur abgesenkt.. luftschlitze wieder aufgemacht.. eine wasserschale raus das die küken dort zwei tage drinnen bleiben und vom dottersack gesättigt sind.. das rüber setzen in eine andere kiste mit wärme lampe denen gezeigt wo futter und wasser ist.. das evt untersetzen bei ner glucke.. hmn weiß nicht was man noch dazu schreiben könnte ?!

...zur Frage

Gehalt -

Ich bin im zweiten Lehrjahr als Pharmazeutisch kaufmännische Angestellte, in dem Beruf verdient man sehr schlecht und ich möchte auch aus anderen Gründen einen anderen Beruf ergreifen. Nun habe ich überlegt mich nach der Ausbildung einfach für andere Berufe zu bewerben, da man als PKA auch bei der Krankenkasse arbeiten kann, wohl aufgrund der pharmazeutischen Kenntnisse. Nun meine Frage: Wie ist das mit dem Gehalt ? Bekomme ich dann das Tarifgehalt von ( angenommen ich nehme einen Job als Bürokauffrau an) z.B. einer Bürokauffrau oder weniger weil ich etwas anderes gelernt habe ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?