Facharbeit in Philosophie über Suizid. Philosophische Positionen in einem Buch?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Einen Überblick gibt Wikipedia:

http://de.wikipedia.org/wiki/Suizid

unter Punkt 6, Suizid in Weltanschauungen mit den Unterpunkten Antike und Aufklärung/Lebensphilodophie. Besonders ausführlich ist Albert Camus auf das Thema eingegangen in seinem philosophischen Essay Der Mythos des Sisyphos.

einen ganz guten überblick bekommst du u.a. in dem buch

"von der freiheit, das leben zu lassen. kulturgeschichte des suizid", autor: gerd mischler, verlag: Europa.

und eines der besten bücher das ich zu dem thema jemals gelesen habe war "hand an sich legen.diskurs über den freitod." von jean amery.

Was möchtest Du wissen?