Facharbeit in Fach Geschichte

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Moin,

das wichtigste ist wohl die Einbindung von Frauen in die Rüstungsproduktion. Da die meisten Männer einberufen worden waren, arbeiteten die Frauen oft in deren Stellen bzw. wurden gezielt in kriegswichtige Betrieben eingesetzt, um männliche Arbeiter für den Wehrdienst frei zu bekommen.

Ansonsten wurden Frauen oft als Nachrichtenhelferinnen bzw. andere "Schreibstubenaufgaben" sowie beim Sanitätsdienst und anderen militärischen Aufgaben abseits der Front eingesetzt. Vor allem in der Sowjetunion und in Frankreich gab es aber auch viele weibliche Widerstandskämpfer/Partisanen, obwohl diese auch eher selten direkt kämpften.

mfg Nauticus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1.) Frauenbild der Nazis 2.) Die Rolle der Frau nach den Vorstellungen im Nationalsozialismus 3.) Abkehr von diesem Bild im "totalen Krieg"

da ich den Umfang deiner Arbeit (Seitenzahl, Zitationsanforderungen etc) würde ein bisschen mehr Information darüber helfen, dir eine Antwort zu geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke schon mal ihr 2 (: also es sollen 8-12 seiten werden &' ja es können Zitate , Interviews und alles rein (: vielen Dank

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?