Facharbeit - Magersucht

5 Antworten

eine Freundin hat eine Facharbeit über Magersucht in Bezug auf die erzieherischen Ursachen in Pädagogik gemacht. Wenn du dich eher für die biologischen Folgen, Ursachen, Prozesse interessierst, solltest du Bio nehmen, wenn du erzieherische Aspekte besser findest, nimm Päda :D

Naja, Magersucht ist eine Psychosomatische Krankheit. Also Körperlich und Psychisch. Die Körperlichen Vorgänge und Ursachen, Folgen, im Körper, gehören in die Biologie. Die Psychischen Ursachen, Vorgänge und folgen gehören eher in die Pädagogik. Wenn überhaupt. Da würde eher rein passen durch was für äußere Umstände, Umfeld, Sozialverhalten und so etwas, ein Auslöser sein kann.

Es kommt darauf an wodrauf du dich beziehst.

Lg Korsikafeeling

die Magersucht resp. Anorexia nervosa ist ja eine psychische Störung, die dann eher zur (sozial)Pädagogik/Psychologie einordnen würde, wenn nichts anderes möglich ist. Die Seitenzahl kannst du sicher damit füllen.

Was möchtest Du wissen?