Fachabitur wie lange dauert der praktischen Teil?

2 Antworten

Leute mit einer FHR von einer gymnasialen Oberstufe, also auch Du, brauchen grundsätzlich ein 12monatiges Praktikum. Du kannst ersatzweise aber auch eine normale Berufsausbildung machen. Die dauert mit FHR in der Regel so 2 Jahre.

Der praktische Teil sollte aber dann aber bei Dir schon am Studienwunsch orientiert, d.h. Du sollstest nach Möglichkeit nicht einfach irgendwas machen, wie z.B. ein FSJ.

Praktika kann man übrigens ganz gut bundesweit über die Suchmaschine auf dem Webportal der IHK suchen aber auch über die Suchmaschine der Arbeitsagentur.

20 Wochen Praktikum. Ich denke es ist in jedem Bundesland anders

Nordrhein-Westfalen. Ich habe gehört man braucht ein 1 jahres Praktikum , kann mir das aber nicht wirklich vorstellen

0

Na, ich hab mein Fachabitur in NRW gemacht und dafür braucht man kein Jahr. Dein Praktika muss nur im Bereich deines Fachabiturs sein und von der Schule anerkannt werden. Das bringt dir also nichts, wenn du dein Fachabitur in Richtung Wirtschaft machst und ein Praktikum im Kindergarten.

1

Um es kurz zu fassen, in der Zeit deines Fachabiturs müsstest du jede ferien komplett ein Praktikum durchziehen um auf die vollen Stunden zu kommen

1

Was möchtest Du wissen?