Fachabitur und Bafög

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich z.B. gehe momentan zu einem Abendgymnasium und mache dort mein Vollabitur.. Die Schule ist auf Erwachsenenbildung ausgelegt und dort kann man ab dem dritten "Semester" Schulbafög beantragen.. Ich bin da auch noch nicht so 100%ig informiert, aber das ist auf jedenfall nicht der gleiche Topf, wie dieses Studi-Bafög.. jedenfalls muss man das auch NICHT zurück zahlen.. kann jetzt auch nicht sagen wie viel das ist, und was die Bedingungen sind das zu bekommen bzw welche Schulform man da besuchen muss..

Ich weiß nur dass es sowas gibt.. vielleicht kannst du dich ja in der Richtung mal informieren, evtl hats dir n bisschen geholfen...

Aber warum beantragst du BAföG, wenn du Hartz4 beziehst? du bekommst doch alles kostenlos bezahlt im Gegensatz zu BAföG musst du nachher alles zurückzahlen. Wie alt bist du überhaupt?

ich bezieh ja gar kein Hartz4. Ich bin 18 und man muss doch auch erst mal gearbeitet haben um Hartz4 zu bekommen oder?

0
@Loudacris

Warum beziehst du kein Hartz4, wenn du momentan arbeitslos bist? du hast doch einen Anspruch auf ALGII bzw. Hartz4 warum bekommst du kein Hartz4? verstehe ich nicht

0
@occured

Ich bin bis januar zur schule gegangen bin. Und da ich zu hause wohne hab ich nie dran gedacht nen Antrag dafür zu stellen. Ich bin ja zu hause versorgt gewesen. Hab mich auch Arbeitslos gemeldet aber sogar meine Eltern meinten das es sich für die 8 Monate bis ich wieder zur Schule gehe nicht lohnt. Und Ja, aber was hat das mit meiner eigentlichen frage zu tuen?

0
@Loudacris

Davon abgesehen bekomme ich ja sowieso kein hartz4 wenn ich zur Schule gehe und ich denke nicht das ich welches bekommen hätt ohne jemals gearbeitet zu haben und noch zu hause wohnend.

0

Was möchtest Du wissen?