Fachabitur schulischer Teil nützlich?

4 Antworten

Die nehmen sogar bevorzugt Leute mit Deinem Abschluss für eine kaufm. Ausbildung. Diese Leute sind doch theoretisch schon fast perfekt ausgebildet und geradezu ein gefundenes Fressen für jeden Arbeitgeber. Leider wird Dir von der Schule für den Kaufmannsgehilfenbrief nichts anerkannt. Ich finde das nicht in Ordnung.

Bezüglich Praktikum gibt es die Suchmaschine der Arbeitsagentur, aber noch besser diejenige der IHK. Da müsste doch was zu finden sein!

https://www.ihk-lehrstellenboerse.de/

Mit der Suchmaschine muss man sich aber erst mal richtig vertraut machen. Also, nicht zu früh aufgeben und mal gehörig damit rumfrickeln. LOL!

Hey, ich gehe jetzt nach der Q1 ab und habe somit auch nur den schul. Teil der FH am Gym und fange jetzt eine Ausbildung zum Industriekaufmann an.

Allerdings bist du für dies Jahr spät dran, aber es sind noch Ausbildungsplätze offen.

Ansonsten suche weiter nach einem Praktikum oder mach ein FSJ, es gibt ja einige Möglichkeiten den prakt. Teil zu erlangen.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Azubi Industriekaufmann

ja, bei mir haben die meisten in der klasse nach der schule (2 Jährige, Höhere Handelsschule) eine ausbildung gemacht. danach hast du ja auch den praktischen teil..

ich habe danach eine Ausbildung zum steuerfachangestellten gemacht und danach nebenberuflich an der FH Wirtschaftsrecht studiert.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

.

🤔

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Azubi Industriekaufmann

Was möchtest Du wissen?