fachabitur oder Sofort ausbildung als Ingenieur?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn Du Ingenieur werden willst, brauchst Du Abitur. Um Ingenieur zu werden, musst Du studieren. http://www.haz.de/Ratgeber/Studium-Beruf/Uebersicht/Wunstorfer-Firma-will-Elektromobile-attraktiver-machen/Der-Weg-zum-Kfz-Ingenieur Oder meinst Du Mechatroniker?

Neuling2310 23.10.2012, 14:26

Nein, ich meine schon Ingenieur :p reicht fachabitur da nicht ?

0
SilkeJa 23.10.2012, 14:36
@Neuling2310

Einige FHs bieten auch einige Studengänge an, dann würde das Fachabi reichen. Ich würde an Deiner Stelle das Fachabi oder Abitur einer betrieblichen Ausbildung vorziehen. Je höher Dein Bildungsgrad ist, umso besser sind Deine Chancen später am Arbeitsmarkt. LG

0

hallo

mach doch zu erst dein fachabitur, da viele betriebe auf gute zeugnisse und einen guten Abschluss werd drauf legen.aber es liegt in deiner hand was du draus machst...

Was möchtest Du wissen?