Fachabitur oder ein normales Abitur?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi,

das Fachabitur und das allgemeine Abitur beendest du ja beides nach der 13. Klasse. Das heißt, dass du kaum einen größeren Aufwandt für die allgemeine Hochschulreife aufbringen müsstest.

Um dir also alle Türen offen zu halten, wäre es sinnvoll, wenn du das allgemeine Abi machst.

xMiracx 23.01.2017, 20:21

Ein Fachabitur geht bei uns 2 Jahre ein normales 3

0
reverse95 23.01.2017, 20:21
@xMiracx

Das ist dann aber die Fachhochschulreife. Wird oft Fachabi genannt obwohl das nochmal was anderes ist.

0
xMiracx 23.01.2017, 20:23

was ist die Fachhochschulreife?

0
reverse95 23.01.2017, 20:25
@xMiracx

Das ist wohl der Abschluss, den du anstrebst. :D

Nach der 12. Klasse und einem praktischen Teil (beispielweise einem Praktikum) erreichst du die Fachhochschulreife. Damit darfst du an Fachhochschulen studieren - nicht an Universitäten.

Das Fachabitur ist eine Form vom Abitur, und das erreichst du nach der 13. Klasse. Damit darfst du an Unis studieren, aber nur bestimmte Fachrichtungen. Das Allgemeine Abitur wäre dann die Königsliga, mit der du alles studieren darfst.

0
xMiracx 23.01.2017, 20:31

Ja stimmt das macht meine schwester. dankeschön für die aufklärung und nochmal zum fazit. Ist die Richtung meines bereiches indem ich meine Fachhochschulreife gekriegt habe relevant für spätere berufe. Also könnte ich beispielsweise mit dem bereich Wirtschaft z.b Sozialpädagogik oder etwas in einem anderen bereich studieren?

0
reverse95 23.01.2017, 20:44
@xMiracx

Das ist ne gute Frage. Wo willst du denn deine Fachhochschulreife machen?

Ich hab sie auf einer Fachoberschule gemacht - dort im Bereich Gesundheit und Soziales. ABER ich habe trotzdem die allgemeine Fachhochschulreife bekommen - darf also alles an Fachhochschulen studieren.

Am besten erkundigst du dich an der Schule, die du besuchen willst, welchen Abschluss du genau erhälst. Ich hab aber eigentlich noch nie was von einer fachgebundenen Fachhohschulreife gehört - kann also sein, dass die Fachhochschulreife immer allgemein ist und du egal, welchen Schwerpunkt du besucht hast, alles an FH's studieren darfst.

0
melman86c 24.01.2017, 00:17
@reverse95

Mit Fachhochschulreife darf man auch an FH´s studieren was man möchte, da gibt es keine Einschränkungen.

0
xMiracx 24.01.2017, 15:25

Ich habe bei meiner nähesten berufsbildenen schule angerufen und nachgefragt wie ich meine Fachhochschulreife kriege und sie meinte durch fachabi und das ich damit nur sachen in dem bereich studieren kann in dem ich das fachabi gemacht habe und um alles studieren zu können ich eine allgemeine fachhochschulreife brauche die ich nur durchs Allgemeine Abitur kriege. Ich weiß nicht was ich glauben soll meine Schwester meinte auch das man alles an fachhochschulen damit studieren könnte

0
reverse95 24.01.2017, 16:23
@xMiracx

Hä? Man bekommt doch nicht die Fachhochschulreife durchs Allgemeine Abitur. Das ergibt 0 Sinn, was die da sagen.

Hier sind jedefalls mal die Wikipedia-Einträge beider Abschlüsse: Fachhochschulreife und Fachabitur. Damit du weißt, was welcher Abschluss bedeutet.

https://de.wikipedia.org/wiki/Fachhochschulreife

https://de.wikipedia.org/wiki/Fachgebundene\_Hochschulreife

Mit wem hast du denn gesprochen? Mit ner Sekretärin? Am besten, du erkundigst dich bei dem Bereichsleiter der Schule bzw. mit dem Schulleiter.

0
xMiracx 24.01.2017, 16:28

Ja ok ich habe mit ner sekretärin gesprochen und danke nochmals. Ich gehe bald zu dem Infostand der Schule am 9.2 man hat bis zum ende des februars zeit sich dort zu bewerben

0
xMiracx 24.01.2017, 16:32

während mit einem Zeugnis der fachgebundenen Fachhochschulreife die Studienberechtigung auf ein bestimmtes Fach oder eine bestimmte Fachrichtung eingeschränkt ist. (Aus deiner Wikipedia seite) Was muss man tun um das zu bekommen? weil das genau die richtung ist die ich nicht haben will

0
reverse95 24.01.2017, 16:51
@xMiracx

Das weiß ich gerade leider nicht. Wie gesagt, ich habe die allgemeine Fachhochschulreife gemacht - die bekommst du z.B. auf einer Fachoberschule.

Aber die Schulen, an denen du dich bewirbst, wissen, welchen Abschluss sie vergeben (zumindest wissen es die Schulleiter). Da kannst du dann in Erfahrung bringen, ob du die fachgebunde oder die allgemein Fachhochschulreife bekommst.

Es kann sein, dass es mit einer zeiten Fremdsprache zusammenhängt. Das unterscheidet nämlich auch das fachgebundene vom allgemeinen Abitur. Fehlt eine zweite Fremdsprache kriegt man nur das fachgebundene Abitur - mit zweiter Fremdsprache das allgemeine. Vielleicht ist's so auch bei der Fachhochschulreife.

0

Mit einem Abitur hättest Du mehr Möglichkeiten, könntest alles studieren, hättest auch Chancen auf gute Ausbildungen in der Industrie oder dem öffentlichen Dienst.

xMiracx 23.01.2017, 22:17

Ja aber ein Abitur ist schwer und was wenn ich eine schlechte Abinote habe.

0
lifefree 24.01.2017, 17:27
@xMiracx

Es ist Deine Entscheidung, mach das , daß Dir am ehesten entspricht.Man kann nicht alles planen und sich für alles absichern.Auch mit einem Fachabitur könntest Du studieren, alles an Fachhochschulen.Mit einem Bachelor einer Fachhochschule könntest Du dann alles auch an Universitäten studieren.

0
xMiracx 25.01.2017, 15:09

Ich weiß aber noch gar nicht wofür ich mich interessiere. Und kann ich alles an fachhochschulen studieren auch wenn mein fachabi in wirtschaft ist

0
lifefree 26.01.2017, 18:44
@xMiracx

Ja, damit kannst Du alles an Fachhochschulen studieren, egal welche Fachrichtung Dein Fachabitur hat.

0

Ich würde das Abi dann machen, wenn ich mir sicher wäre, den Schnitt noch verbessern zu können.
Und wenn du sowieso nicht genau weißt, was du machen willst, dann nutz das Jahr doch noch zur Interessensfindung.

xMiracx 23.01.2017, 20:25

Das Problem ist dass ein Abitur villeicht zu schwer wäre und ich muss mich in den nächsten wochen schon bewerben

0
xMiracx 23.01.2017, 20:31

Wir haben so ein System nicht.

0
grimbasi 23.01.2017, 20:34
@xMiracx

Damit sind die Fächer gemeint, in denen du eine Prüfung schreiben müsstest. Bzw. mündlich

0
xMiracx 23.01.2017, 20:36

Ich muss in den Hauptfächern eine Abschlussarbeit schreiben sonstige Prüfungen gibt es nicht.

0

Was möchtest Du wissen?