Fachabitur BW / Studium Hamburg

1 Antwort

Ja, das stimmt was dein Direktor gesagt hat. Das ist nur in BW so! Der Vorteil: Du kannst nach deiner FHreife direkt studieren, ohne ein 1 Jahr Praktikum zu machen. Der Nachteil: Nur in BW (manchmal auch Rheinland-Pfalz) oder im Ausland, falls das in Frage stehen würde. Wenn du bundesweit studieren willst, musst du meistens ein/ halbes Jahr Praktikum in einem Betrieb machen, ist immer unterschiedlich. Es gibt aber auch andere Möglichkeiten den praktischen Teil der FHR zu machen. Aber ich habe auch gehört das jemand seine FHR in BW gemacht hat und in Berlin studieren durfte. Er hat einfach seine Wunschhochschule angerufen und nachgefragt. Ich würde das an deiner Stelle auch machen :) Mit viel Glück kann das auch klappen!

Was möchtest Du wissen?