Fachabi Wirtschaft und Verwaltung zu empfehlen? Inhalt?

2 Antworten

Hey Launicorn,

meiner Meinung nach eine gute Entscheidung für deine Zukunft. Ich hatte damals eine Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel gemacht. Meine Fächer haben sich etwas ausgeweitet, da ich nebenbei noch den Handelsassistenten gemacht habe.

Du wirst viel mit der Marktwirtschaft, Wirtschaftsprozessen, Organisationen, Datenverarbeitung und wahrscheinlich auch mit Rechnungswesen zu tun haben. Das alles hört sich vielleicht komplizierter an, als es ist.

Ich arbeite seit meiner Ausbildung im Mobilfunkbereich und ich hab noch Möglichkeiten mich weiter zu bilden. Auf der Welt wird es immer Dienstleistungen bzw. Handel geben, deshalb ist die Branche ein guter Einstieg. 

Schreib auf jeden Fall, wenn du noch Fragen hast. :)

MfG

Hallo, ich würde dir das nur empfehlen wenn du wirklich Interesse daran hast und eventuell später beruflich was in die Richtung machen willst. Hab mich damals (vor allem in Rechnungswesen) total durchgequält nur weil ich nicht wusste was ich machen soll nach meinem realschulabschluss.. Büro und Verwaltung ist wirklich gar nicht meins wodurch mir das Jahrespraktikum in der 11. klasse auch gar keinen Spaß gemacht hat obwohl ich echt ne gute Stelle mit netten Leuten hatte. Also wenn es dich interessiert ist es sicher auch spannend und hilfreich, wenn nicht dann lass es lieber.. Bei weiteren Fragen kannst du mir gerne ne Nachricht schreiben. Liebe Grüße 

Was möchtest Du wissen?