Fachabi machen nach 11 Jahren Gymnasium?

1 Antwort

Dann brauchst Du bis zum Ende von Q1 eine gewisse Mindestpuntzahl. Ich habe hier leider nur ein Formular für NRW, an dem Du dich jedoch erstmal orientieren könntest.

Wenn Du das erreicht hast, bekommst Du ein Abgangszeugnis mit entprechendem Vermerk. Nach einem 12monatigen gelenktem Praktikum oder nach einer Berufsausbildung kannst Du dir dann in NS von Deinem Gymnasium ein FHR-Gesamtzeugnis ausstellen lassen, mit dem Du dich bundesweit bewerben kannst.

Bayern und Sachsen erkennen jedoch eine FHR vom Gymnasium nicht an, weil es das dort auch nicht gibt.

http://www.otto-kuehne-schule.de/uploads/tx_dfmedia/Berechnung_FHSR_V4.pdf

Was möchtest Du wissen?