Fach-Anwahl/Gymnasium?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde das 1. oder das letzte wählen ,das finde ich persönlich am spannensten , aber du solltest dir überlegen wo deine Stärken liegen. Also ob du schon einer anderen Sprache ganz gut bist oder ob du gut singen kannst ect.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Angst vor Spanisch! Da du an deinem Gymnasium sicherlich Latein hattest wird es dir nicht schwer fallen Spanisch zu lernen! Ich kenn mich mit Gymnasien nicht sehr aus, da ich in Südtirol lebe und wir haben in Italien ein anderes System. Da wir hier zweisprachig sind weiß ich dass Spanisch sehr ähnlich wie Italienisch ist und Italienisch ist nicht schwer! Trau dich! :) Ich habe an meiner Schule Französisch und ich finde es toll eine Fremdsprache zu können! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mit Chor und Musical kommst du im normalen Alltagsleben heutzutage nicht wirklich weit.

Bist du davon leben kannst, dauert es bestimmt lange.

Sprachen sind immer gut, wobei Spanisch o.k. ist, aber nicht gerade zu einer "besonderen/außergewöhnlichen" Sprache zählt. Wählen halt eher viele Schüler als Gegensatz zu Latein.

Kunst Naturwissenschaften+ Gesellschaftswissenschaften sind ebenfalls super. Bieten gute Berufsaussichten

Je nachdem wo deine Begabungen liegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

informatik

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?