Facetten Arthrose? Mit 28?!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe Rheuma mit 26 Jahren, also etwas ähnliches, such dir einen guten Arzt, dem du vertraust, wenn es dir hilft such dir auch einen Psychologen, der hätte mir damals sehr geholfen. Bei mir konnte der Verlauf nahezu gestoppt werden, mit einer Mischung aus Sport, Ernährungsumstellungen und Medizin. Eine solche Diagnose reißt dich um, was ich verstehen kann, aber es ist nicht das Ende. Sport ist wichtig, weil deine Gelenke beweglich bleiben müssen

Das kann es bedeuten, muss aber nicht !!!

Ich kenne Dich und Deine Lebensumstände nicht, daher kann ich Dir nicht sagen, wieso Du das in so jungen Jahren bekommen hast. Mit speziellen Übungen wirst Du deinen Sport sicherlich noch eine Weile ausüben können!

Hi Ja die Diagnose haut schon rein Zu mir... Ich bin 28 2 Kinder und bei 172 und 85kg doch ein bisschen zu schwer :-\

laron200 01.12.2013, 21:58

Hast du einen guten Arzt

0
laron200 01.12.2013, 21:58

Hast du einen guten Arzt

0

Was möchtest Du wissen?