Facebook und die Klarnamenpflicht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn man auf FB jemand finden will, dann findet man auch jemand.

Wenn jemand nicht will, dass er gefunden wird, dann darf man sich auf Öffentlichen Netzwerken nicht anmelden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Facebook kann dich nicht zwingen. Ich habe auch nicht meinen richtigen Namen und meine Telefonnummer gebe ich auch nicht her. Einfach ignorieren. Oder was macht Facebook um dich zu zwingen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dasistsparta5
21.11.2015, 16:32

doch können Sie. Lies dir doch mal die AGBs durch. Sogar Gerichte in Deutschland haben das bestätigt. Wie kannst du einfach so behauptetn, dass es nicht stimmt, wenn dus garnicht weißt

0

wer will denn kontrollieren ob das dein Klarname ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dasistsparta5
21.11.2015, 16:28

es ist ja verboten, und wenn es rauskommt kann es ja sein, dass man Probleme bekommt

0

Was möchtest Du wissen?