Facebook Frage zu den neuen Bedingungen.!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

eigentlich ja weil du es ja ins netz gestellt hat. alle rechte verlieren heißt nicht eben so auch die verantwortung zu verlieren. habe gestern noch meinen fb acc gelöscht wegen den neuen agb's... ich finde die gehen gar nicht :/

Wer bei Facebook austreten will kann es so machen!

Steht aber auch alle noch einmal hier im GF-Forum. (gutefrage.net/forum)

Schritt: Melden Sie sich bei Facebook an.
Schritt: Klicken Sie oben rechts auf das "Zahnrad", dann auf "Kontoeinstellungen" und anschließend ganz unten rechts auf "Hilfe".
Schritt: Wählen Sie links in der Leiste den Punkt "Verwalte dein Konto" aus.
Schritt: Wählen Sie erneut links in der Leiste "Deaktivierung, Löschung & Konten im Gedenkzustand" aus.
Schritt: In der Mitte werden nun Hilfethemen angezeigt, wählen Sie hier unter Konten löschen" jetzt das Hilfethema "Wie kann ich mein Konto dauerhaft löschen?" aus.
Schritt: Im nun sichtbaren Hilfetext finden Sie relativ weit unten nun den Link "fülle dieses Formular aus".
Schritt: Im folgenden Kontext-Menü können Sie nun das Facebook-Konto löschen.

Hinweis: Facebook löscht Konten nur zeit verzögert. Um die Löschung aufzuhalten, müssen Sie sich nur erneut an ihrem Konto anmelden.

Quelle: http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/Tests/Facebook-Account-loeschen-oder-deaktivieren-866799/

Das ist ja nichts neues bei Stasibook und gilt gleichermaßen für den Instagramschrott

"Kurz nach der Fusion wurden die Datenschutzerklärung sowie die Nutzungsbedingungen von Instagram aktualisiert. Die neue Datenschutzerklärung erlaubt es Instagram, Nutzerinhalte und Informationen wie Geräte-IDs und Ortsdaten mit Facebook zu teilen – mit der Begründung so schneller auf Spam und andere Probleme reagieren zu können. Die Rechte an den Bildern verbleiben beim Nutzer, dürfen aber (zumindest theoretisch) von Instagram für Werbezwecke genutzt und verkauft werden."

http://www.focus.de/digital/internet/datenkrake-facebook-kauft-nachrichtendienst-wie-war-das-noch-bei-instagram_id_3630276.html

Wenn ich mir dieses so anschaue, dann wird es mit Whatsapp genauso laufen. Zm Glück hab ich das seit Bekanntmachung der Übernahme nicht mehr und kenne auch nur noch wenige die es nebenbei aus Bequemlichkeit benutzen.

"Unter Umständen teilen wir Informationen über dich mit unserer Unternehmensgruppe, um deren Aktivitäten zu erleichtern, zu unterstützen und zu integrieren und um unsere Dienste zu verbessern."

https://de-de.facebook.com/help/111814505650678

Da wird dem dummen Schäfchen die Schlachtbank gepolstert und noch als Komfort verkauft!!!

0

Das wäre ein Frage an einen Anwalt, darum nur einen kurzen Kommentar von mir.

Richtig ist, wenn du ein Bild von mir verwendest das du gegen meinen Willen oder ohne meiner Zustimmung veröffentlichst, strafrechtliche Konsequenzen haben kann wenn ich das Anzeige.

Weiteres oder näheres sagt die ein Anwalt.

Hi, Facebook ist eine Datenkrake die so viel wie Möglich von Dir als Person ausfindig machen möchte. Lass es einfach. Niemand braucht ein Facebook das Dich ausspioniert und mit Deinen Daten Geld verdient. Überlege Dir das bitte mal.

Da bin ich ganz bei dir. Nur als Facebook raus kam und ich alle davor gewarnt hatte wurde ich belächelt und beschimpft. Heute wo das eingetreten ist was ich immer vermutet habe wohin das führt, spricht keiner mehr mit mir, vor allem keiner mehr darüber.

Aber den Schuh ziehe ich mir nicht an! Selbst schuld sage ich nur dazu. ;-)

1

Falsch! Du verlierst keine Rechte!

Du behältst alle Rechte an dem Bild. -Facebook bekommt sie aber auch! (Und kann dann mit deinem Bild machen was es will.)

Versuche mal deine Recht von Deutschland in Amerika durchzusetzen.

Die Server stehen in Amerika!

Also die Rechte sind mit dem einstellen an Facebook abgetreten. Der kann diese auch nachdem du deinen Account gelöscht hast weiter verwenden und vermarkten.

Leider!

0
@Goldloeckchen29

Wollte dir auch nichts, habe es nur mal etwa näher an den Punkt gebracht. ;-)

Versuche mal deine Recht von Deutschland in Amerika durchzusetzen. Die Server stehen in Amerika!

0
@Tagwerker

Der Server steht nicht in Amerika, er steht in Irland. Auf Europäischer Ebene hat Facebook seinen Sitz in Irland. Nur nehmen die das da mit den Datenschutz auch nicht so ernst. Daher wollen sie ja auch, das die aktuelle Sammelklage nicht in Wien, sondern in Dublin verhandelt wird.

0

Was möchtest Du wissen?