facebook-fake profil wird von facebook trotz meldung nicht gesperrt

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Facebook hat zum Schutz der richtigen Nutzer eine Funktion in die Profile eingebaut, welche sich “Diese Person melden/blockieren” nennt und sich im unteren linken Teil eines jeden Profiles befindet.
Ein Klick und schon öffnet sich ein kleines Fenster für genauere Angaben, warum man das Profil melden möchte. Siehe Bild.
Wenn nur eine einzige Person das Fakeprofil meldet, geht es oft bis zu 20 Tagen, bis Facebook handelt. Dann wird das später eröffnete Profil gelöscht.
Wenn mehrere Leute das Profil beanstanden, kann es rascher gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum du, wenn deine Freunde beleidigt werden? Deine Freunde müssten Screenshots von den Nachrichten an den "Support" noch dazu schicken, damit das noch glaubwürdiger ist-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von d4nisg0d
21.03.2012, 00:27

welcher support?

0

(Zitat:) „Es gibt keine möglichkeit facebook zu kontaktieren, habe mehrere stunden recherchiert.“

Facebook Germany GmbH, Rathausmarkt 5, 20095 Hamburg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Poste den Link von den Link von dem Acc und schreibe drunter dass jeder der ihn 3 mal Meldet ein Eis Bekommt :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von d4nisg0d
21.03.2012, 00:27

das mit dem von anderen gemeldet werden funktioniert auch nicht, durch das melden wird mir eine nachricht geschickt in der steht dass ich sie melden soll

0

Was möchtest Du wissen?