Facebook endgültig löschen - Ja oder Nein?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du könntest versuchen die Facebook-App von deinem mobilen Gerät (Smartphone) zu löschen (Die App ist eh ein Stromfresser.) und Facebook nur noch am PC / Laptop (falls vorhanden) zu nutzen. Und das nur 1x pro Tag. Das reicht, um sich über die Aktivitäten seiner Mitmenschen zu informieren und eventuelle Nachrichten zu beantworten.

Wenn du merkst, dass du auch gut ohne auskommst, kannst du deinen Account dann auch komplett löschen.

Instagram ist nur dann interessant, wenn man dort selbst Fotos hochladen oder Kommentare schreiben möchte. Ansonsten braucht man dort nicht registriert zu sein. Die Fotos der Anderen kann man auch so sehen.

Whatsapp - Kann man haben, aber es gibt auch Alternativen, die nicht von Facebook aufgekauft wurden und welche die Daten der Nutzer anders behandeln z.B. der Messenger Threema (aus der Schweiz). Der Vorteil bei diesem Messenger ist, dass man ihn nicht mit seiner Telefonnummer und auch nicht mit den Kontakten auf dem Smartphone / Tablet verknüpfen muss.

Bei Threema bekommt man eine Benutzer-ID, die ähnlich wie eine Telefonnummer ist. Darüber kann man dann gefunden und kontaktiert werden - Wenn man das möchte.

Sofern man Threema nicht mit dem Adressbuch synchronisiert / veknüpft hat, kann man dann selbst entscheiden, mit wem man in Kontakt bleiben möchte und mit wem nicht, weil die anderen nicht sehen können, ob man Threema hat oder nicht.

Vielen Dank! :)

funktioniert dieses "threema" auch, wenn meine kontakte diese app nicht haben? :)

0
@Khaleesi2511

Threema ist ein Messenger - Wie Whatsapp. Natürlich muss die Person, der du Nachrichten über Threema zuschicken möchtest, auch diesen Messenger haben. ;)

0

Ich empfehle dir deinen Facebook-Account zu löschen. Das ist nur ein Zeitfresser und wie du selber sagst, vernachlässigt man gerne auch mal wichtigere Dinge. Habe es selber getan und seitdem viel mehr Zeit zur Verfügung.

Ob du dir selber ein Limit setzen und dich dran halten kannst, musst du entscheiden. Aber es hört sich für mich so danach, als würde das nicht so gut klappen. :x

Whatsapp nutze ich auch nicht mehr, dafür Threema. Zwar mehr aus Datenschutzgründen, aber ich liebe diese Ruhe. :D

Und Menschen die dich erreichen wollen, können dies auch weiterhin via Telefon, Handy, SMS, eMail, Post.


Danke! :) Mit dem letzten Punkt hast du ja so recht! und vor allem merkt man gleich, wem man wichtig ist, denn die finden immer einen weg :)

0

Es gibt Programme z.B. Kindersicherung, die dir nur eine Gewisse Zeit auf bestimmte Webseiten lässt.

Löschen? Naja... Ich würde eher deaktivieren.

Disziplin ist eigentlich das was du brauchst. Wenn du dich mehr disziplinierst, sollte dieses Problem nicht mehr auftauchen.

Wenn du dir Sorgen um deine Privatsphäre machst, kannst du das in den Einstellungen vornehmen. Bei Facebook kann man Leute in bestimmten Listen hinzufügen, wie z.B. " Enge Freunde ". Die dürfen dann mehr sehen als der Rest.

Falls das mit den Programmen etwas für dich ist, kannst du mir einfach Bescheid sagen. Dann suche ich nach ein geeignetes. Du musst mir aber in diesem Fall auch sagen welches Betriebssystem du nutzt damit ich dir auch einen Link zu ein Kompatibles Programm schicken kann.

Sind Menschen, die bei Facebook, Instagram und anderen sozialen Netzwerken Aufmerksamkeit und Bestätigung suchen psychisch krank/psychisch abnormal?

...zur Frage

Ohne Soziale Netzwerke leben?

Hallo Leute,

Ich habe mich letztens bei Facebook abgemeldet. Nun bin ich noch bei Twitter und Instagram angemeldet. Nach langem überlegen habe ich mich dazu entschieden mich heute Nacht von allen sozialen Netzwerken abzumelden da es wichtige Lebenszeit nimmt, depressiv macht, und einfach nur Zeitverschwendung ist.

Die Frage die ich mir jetzt stellt ist folgende: was mache ich mit der Zeit die ich ohne soziale Netzwerke haben werde? Denn ich habe eigentlich gar kein Hobby. Könnt ihr mir vielleicht einen Rat geben?

Mit freundlichen Grüßen
iDUAN

...zur Frage

Soll ich aufhören zu gamen?

Also ich wollte wissen was ihr dazu meint, aufzuhören zu gamen/zocken. Ich spiele momentan Nintendo und das Problem ist, ich könnte so viel Zeit und Geld sparen wenn ich aufhören würde ihre Videospiele zu spielen, die bringen jeden Monat irgendwie 10 amiibo und 1-4 games raus, im Moment kaufe ich mir alle von denen. Ich könnte mich, wenn ich aufhören würde, mehr auf Filme und Fernsehserien konzentrieren. Es ist aber auch schade, weil ich so viele neue Leute kennengelernt habe mit dem Gamen, die Fanbase ist auch richtig nett und witzig. Ich möchte aber nicht einfach reduziert spielen, ich will entweder ganz aufhören oder ganz weitermachen. Technisch gesehen ist aufhören einfach viel nützlicher und praktischer, aber dennoch möchte ich noch nicht.

...zur Frage

YouNow Konto löschen?

Hi ich habe eine Frage. Nämlich habe ich herausgefunden, dass der YouNow Account meines alten instagram Accounts immer noch aktiv ist. Ich würde den Account gerne löschen, habe aber keinen Zugriff mehr darauf, weil ich den verknüpften instagram Account schon vor langer Zeit gelöscht habe. Hätte ich die Möglichkeit den YouNow Account auf einem anderen Weg zu löschen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?