Facebook dänische vorgeschlage Seiten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Momentchen… du willst Werbung?! Was ist bloß los mit euch?! Wenn du  beim Sinnen bist, dann holst du dir  lieber Adblock-Erweiterungen, so dass du überhaupt keine Werbung bekommst, z. B.

  • Adblock, Adguard, Dr Web
  • Facebook Disconnect (verhindert, dass Facebook deinen Verlauf im Netz verfolgt, was es deiner Erklärung zufolge definitiv jetzt macht). Während du dabei bist Google Disconnect, Twitter Disconnect, usw. Ghostery blockiert alles.

Je mehr du im Netz surfst ohne Block-Erweiterungen, desto mehr bist du komprimiert. Nicht vom Staat, sondern von anderen Haien da drausssen, die nach und nach Details über solche User wie dich holen, um euch mit verschiedenen Sachen reinzulegen.

Das hilft nicht komplett, da FB, Google, Twitter, etc. deine IP-Adresse sehen können und dich entsprechen relativ genau orten können. Du kannst aber verhindern, dass AnaIytics durch diese „Dienste“ über dich gesammelt werden, um ein Profil über dich und dein Verhalten zu erstellen (welche dann von Dritten missbraucht / ausgenutzt werden können) und du kannst Werbungen verhindern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Reiterin12
11.09.2016, 15:40

Da ich keinen Add Blocker auf dem Handy benutzen kann, geht das wohl nicht. Und Seitenvorschläge stören mich nicht. Im Gegenteil, zB auf Instagram schau ich sie mir des Öfteren gerne mal an!

0

Was möchtest Du wissen?