Facebook Bewerbung für Werbeagenturen-Praktikum?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich würde mich immer über die Webseite der Agentur bewerben und zwar so, wie dort gewünscht. D.h. wenn dort steht digital per E-Mail oder ein Bewerbungsformular, dann ist es auch so gemeint ;-) Zudem siehst Du dann auch konkret, was ausgeschrieben ist, ein Praktikum sollte kein sehr großes Problem darstellen. Denkwerk macht hier in Köln relativ viel im Bereich Ausbildung.

Eine gutes Facebookprojekt zu einem Themenbereich der Dich interessiert, mit ein paar echten Followern, kann als Referenz nicht schaden. Hier gibt es zahlreiche Blogs und Quellen im Internet, wie man bzgl. Markting vorgeht. Im Grunde in erster Linie immer gute und interessante Inhalte schaffen!

Viel Erfolg

Was möchtest Du wissen?