Facebook Account wurde von der Exfreundin gehackt

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also, wie Sie an das Passwort gekommen ist - keine Ahnung. Das muss Sie erraten haben! Fakt ist, das ich von Facebook eine Email bekommen habe, in der ich über die Re-Aktivierung meines Accounts in Kenntnis gesetzt wurde. Da Sie in der Vergangenheit schon mal meinen Email Account geknackt hat, kam ich natürlich sofort auf Sie.

Das Sie den Facebook Account gehackt hat (mit Passworteingabe - wie ich vermute) hat Sie mir per Email bestätigt. Gleichwohl hatte Sie auch Informationen aus Nachrichten die ich in dem Account noch gespeichert hatte (wie gesagt, er war zwar auf Status Inaktiv, aber Nachrichten etc waren noch vorhanden). Diese Informationen hat sie mir zum Teil im Kontext über unseren Email Kontakt bestätigt. Ebenso das Sie Nachrichten und Kontakte jetzt auf Ihrem Rechner gespeichert hat um diese Informationen irgendwann mal gegen mich verwenden zu können. (Sie bezieht sich hier auf einen Nachrichtenaustausch zwischen einer guten Freundin und mir).

Das sind die "Beweise" die ich habe - Ihre Aussagen decken sich eben auch mit den Informationen aus den Nachrichten

dazu müsste man noch einiges wissen.. wie hat sie ihn denn gehackt? in dem sie dein passwort wusste? woher wusste sie das denn? kannst du sicherstellen/beweisen das sie die nachrichten auf ihrem rechner gespeichert hat?

Gehe am besten sofort zur Polizei um eine Anzeige zu erstatten. Sowas ist sehr kriminell.

jo, sehr kriminell.. siehe aaron swartz.. der sollte direkt mal 35 jahre knast bekommen.. ist ja schließlich vergleichbar mit massenmord..

0

Was möchtest Du wissen?