Facebook account gelöscht und kann den bestätigungscode nicht eingeben

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

müsste eigentlich gehen, wenn du dich ganz neu registrierst.

verstehe nur nicht warum dein account gelöscht wurde.

handynummer hätten die zwar gerne, aber ich MUSSTE die noch nie angeben.

aber werden die mir nicht sagen wenn ich mich neu registrieren will das schon ein profil mit dem namen existiert? ist ja schließlich nur gesperrt und nicht gelöscht

0
@Thorben97

es gibt sehr viele leute die den gleichen namen haben...darüber brauchst du dir keine gedanken machen.

vorsichtshalber solltest du vorher aber deine tempomairen internet files löschen. nur zur sicherheit, falls das script von facebook noch läuft.

1
@Thorben97

das sind dateienn aus dem internet, die "vorläufig" auf deinem pc gespeichert werden. (dadurch kann mann auch sehen, wo du überal warst.)

wo die sind, zu erklären währe zu kompliziert.

wie du die löscht, zu mindest das gröbste...:

(win7u ie9)...internet exploerer öffnen, auf extras, auf internet optionen, auf löschen, alles außer das oberste haken setzen, auf löschen, auf ok.

solltest du firefox benutzen, dann komplete chronik löschen.

1
@Harry006

wir benutzen google chrome aber da kann man ja den gesamtverlsauf löschen und die browserdaten.

0
@Thorben97

igitt...google...einer der größten datenverkäufer die es gibt.

ja, eine andere emailadresse brauchst du dafür...hatte ich vergessen zu erwähnen...sorry !

wenn du eine sichere emailadresse haben möchtest, schau dir mal safe-mail.net oder secure-mail.biz an.

die lesen deine emails nicht und verkaufen auch keine daten.

wenn von google die seite als nicht sicher erkannt wird (wie bei ie auch) kannst du das ignorieren...das ist nur weil die auch keine ip-adresse mitsenden.

0

Was möchtest Du wissen?