F2A55-M LK FM2 Grafikkarten kompatibilität?

2 Antworten

Ohne das Netzteil tauschen zu müssen, kannst du auf jeden Fall eine GTX 1050 ti einbauen, wenn du eine nimmst, die keine zusätzliche Stromversorgung braucht.

Theoretisch kannst du auch noch ne stärkere einbauen. Dann kommts aber drauf an, welches Netzteil du genau hast, das müsstest du vermutlich tauschen.

Außerdem darauf, wieviel Platz dein Gehäuse hat und wie gut das belüftet ist. Außerdem muss deine CPU auch stark genug sein, um eine starke Grafikkarte nicht auszubremsen.

Und besonders stark kann deine CPU eh nicht sein, wenn du den Sockel FM2 hast.

Also wär ne GTX 1050 ti schon ne gute Wahl.

Die hier zum Beispiel:

https://www.mindfactory.de/product_info.php/4GB-MSI-GeForce-GTX-1050-Ti-4G-OC-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Retail-_1125765.html

Die wär schon mal 8x so stark wie deine GT630:

http://gpu.userbenchmark.com/Compare/Nvidia-GTX-1050-Ti-vs-Nvidia-GeForce-GT-630/3649vsm7766

dem kann ich nur zustimmen! Eine GTX 1050 ti würde sich wahrscheinlich problemlos in dein System integrieren lassen. Aber bei so alter Harware würde ich noch mal überprüfen ob dein mainboard eine pcie 3.0 besitzt. Denn deine Hardware stammt noch aus dem pcie 2.0 Zeitalter. wenn nähmlich ein pcie 2.0 vorliegt würde ich zu einer Karte aus der 700er Serie von nvidia greifen. zum beispiel ne gtx 770 ti.

0

Hat das Mainboard ein PCIe x16 Slot, kannst du jede Grafikkarte mit PCIe rein bauen. Sind alle kompatibel.

nvidia gtx 660ti vs gtx 960?

mir ist klar, dass die gtx 960 besser ist. Lohnt es sich aber die 40-50€ mehr zu bezahlen oder sollte ich mir davon lieber eine gaaanz große Kugel Eis kaufen? :)

...zur Frage

DVI-Kabel besser als HDMI-Kabel?

Ich habe mir vor ca. nem Monat ein DVI-Kabel gekauft, da ich dachte, mein neuer PC hätte bei der Grafikkarte keinen HDMI-Anschluss. Nun, das habe ich allerdings nur übersehen. Mein PC hat sowohl DVI, als auch HDMI und DisplayPort und so weiter. Das DVI-Kabel war teuer (30€) und jetzt bin ich am überlegen, ob ich das Kabel zurückgebe und das HDMI wieder anschließe. Das würde ich allerdings nur machen, wenn DVI keine Vorteile gegenüber HDMI hat. Zurückgeben ja/nein? Vorteile gegenüber HDMI ja/nein?

...zur Frage

Welche grafikkarte passt zum AMD A8-5600K?

Hallo Leute ich habe eine frage und zwar will ich mir ne neue Grafikkarte zulegen weil meine derzeitige zu Alt ist meine System informationen lauten:

Betriebssystem: Windows 7 64Bit

Prozessor: AMD A8-5600K Trinity 32nm Technologie

Ram: 16,0GB Dual Kanal DDR3 @ 803MHz (11-11-12-28)

Mainboard: ASUSTeK COMPUTER INC. F2A55-M LK (FM2 )

Netzteil: ca 200 Watt

...zur Frage

Kann ich eine GTX 1080 einfach so einbauen oder muss ich auf etwas achten?

Alles oben.

...zur Frage

Mainboard Logo Screen bleibt zu lange - was tun?

Ahoi Matrosen, Ich habe seit dem Einbau meiner GTX-970 vor einigen Jahren das Problem, dass Windows relativ lange zum hochfahren braucht, und dabei ungefähr zwei Minuten auf dem Bios Bildschirm vom Mainboard bleibt (Der Pieper gibt keinen Fehlercode, aber 4 einzelne kleine Pieper ab, die zeitlich weit auseinander liegen). Währenddessen funktionieren auch die Tasten nicht und ich komme nicht ins Bios, außer ich baue die Grafikkarte aus und verbinde den Bildschirm am Mainboard VGA Anschluss (Wenn ich das so mache ohne die Graka auszubauen, kommt der Fehlercode LANG-KURZ-KURZ-KURZ). Beim Versuch die tasten zu drücken wird der Bildschirm einfach nur nach den 2 Minuten irgendwann schwarz und ich kann nichts mehr machen außer ausschalten. Ich hatte die Vermutung, dass der Einbau einer SSD den Bootvorgang beschleunigen würde, also habe ich mir eine Samsung 750 Evo bestellt und eingebaut. Der Rechner bleibt nur leider immer noch genauso lange auf diesem Bildschirm hängen, danach fährt er allerdings ratzfatz hoch.

Jetzt die ultimative Entdeckung: Als ich die SSD eingebaut habe, musste ich die Grafikkarte ausbauen, um uns Bios zu kommen. Da war aber alles normal und der MB Bildschirm war nur für eine Sekunde zu sehen. Es muss also irgendwas zwischen der Grafikkarte und dem Mainboard nicht stimmen. Im normalen Windows betrieb ist aber alles ok mit der Grafikkarte, es gibt keine Probleme und ich kann auch flüssig gta 5 in hq spielen.

Meine Hardware: CPU: intel core i5 3570K 3.40GHz Mainboard: ga-z77x-d3h (Standard BIOS ohne Update) GPU: Nvidia GeForce GTX 970 Strix OC Edition SSD: Samsung 750 Evo 256 GB

Wäre für jeden Beitrag dankbar, der mich bei der Lösung weiter bringt. Danke im Voraus!

...zur Frage

Computer / PC Kaufberatung?

Hallo, ich brauche einen neuen Computer der bis zu 650€ (max. 700€ wenn es mehr leistung geben würde, eine konfi für 650€ und noch eine für 700€ währe sehr nett 😊) Mit dem PC möchte ich nicht die neusten games zocken sonder welche aus 2017 / 2016. Eine SSD ist pflicht mind. 240gb. Eine 640GB WD blue habe ich noch und eine 500w Corsair Vengance auch :)

Gruß Sebastian

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?