F1 - Ist Mercedes nächstes Jahr wieder konkurrenzlos?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich denke, dass Mercedes nicht völlig konkurenzlos sein wird. Ferrari macht gute Fortschritte. Sie sind mit Vettel und Kimi bestens besetzt und können durchaus im Bezug auf die gefahren Zeiten von Mercedes mithalten, wenn nicht sogar überbieten... (Monaco, ect.). Das Problem bei Ferrari sind die taktischen Entscheidungen im Verlauf des Rennens und haben deswegen schon viele nicht gewonnen, trotz Pole. Da ist Mercedes noch klar im Vorteil. Die Konkurenz für Mercedes wird steigen und nicht senken.
Red Bull ist ja auch nicht gaaanz ungefählich und sollte nicht nicht beachtet werden..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne glaube ich nicht. Gerade Vettel ist einer, der auch mit einem etwas schwächeren Autos stark fahren kann.

In der Fahrerwertung wird Mercedes wahrscheinlich wieder erster. Aber Fahrer wie Vettel, Räikkönen, Ricciardo haben auch großer Können, dort oben mitzuhalten.

Ferrari wird zwar mithalten können, aber dennoch sind sie immernoch leicht hinter Hamilton und Bottas

Teams wie Red Bull oder Force India/Toro Rosso sind stark, aber nicht auf einer Ebene mit dem 2 Großen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dreamerxyz
19.06.2017, 13:40

*Nicht Fahrerwertung, sondern Tesmwerung meinte ich.

1
Kommentar von Dreamerxyz
19.06.2017, 13:41

*Teamwertung, sorry Autokorrektur scheitert teilweise....

1

Was möchtest Du wissen?