F-Akkord bei der Gitarre!?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo. Also, den F-Akkord solltest Du nicht einfach fallen lassen. Denn als sogenannter "Barre"-Griff ist er die Grundlage der meisten "komplizierteren" Akkorde. Der Clou ist, dass Du mit dem li. ZEigefinger kurz vor dem ersten Bundstäbchen (Also im 1. Bund) ALLE Saiten gedrückt halten musst und mit dem 2.,3. und 4. Finger quasi E-Dur grefst, nur um einen Bund verschoben. Dein Zeigefinger ist dann quasi die Erhöhung des E-Akkords um einen halben Ton=>F-Dur.Tut am Anfang etwas weh und kostet viel Kraft im Zeigefinger, also viel üben :-)

Die Alternativen wären auch nicht leichter zu greifen. Was willste du denn machen wenn du erst einmal den B Akkord lernen sollst? Der ist ja gleich noch schwiegiger. Oder gleich einmal H moll?

Also dann sagt dein Gitarren Lehrer dir einen Quatsch. Es gibt den kleinen und den großen Barre Griff. Beim großen Barre drückst du ALLE Seiten runter und machst darunter sozusagen den E-Griff. Beim großen Barre musst du aber aufjedenfall die Töne der tiefen E Saite aufsagen können. Denn in welchem Bund du den Barre machst, so wird der Barre benannt. Z.b. wenn du auf dem 2 Bund einen großen Barre machst ist es fis, auf dem ersten Bund ist es F. Das muss man auswendig lernen. Beim großen Barre muss man geduld haben. Du brauchst viel Übung aber sobald du diesen Griff kannst, kannst du gleichzeitig sogut wie alle griffe mit dem Barre ersetzen. Der kleine Barre Griff also der F griff, bei dem musst du nur zwei saiten aufeinmal drücken. Du spielst dabei quasi wie den C Griff. bloß um eins verschoben nach hinten. Und dann drückst du die h und die hohe e seite aufeinmal runter. Auch das erfordert übung. Aber bald kannst du es sicher. Viel Glück und Spaß beim Gitarre spielen. :)

LG,

Leah

gitarren akkord finder app

Hallo ich suche ein app wo ich mit meiner Gitarre einen Akkord spielen kann und das app erkennt welchen ich gespielt habe Am besten für Android

...zur Frage

Kann mir mal bitte jemand helfen? (Gitarre, Akkorde, und, und, und...)

Hallo erstmal,

ich habe mir vor Langem eine Gitarre mit Lernbuch und DVD und CD gekauft. Ich kann schon sehr viel, dafür, dass ich keine Lehrer/in hab, wobei mein jetziges Wissen nicht reicht, um das leichteste Lied der Welt zu spielen. Nun stecke ich bei den Akkorden fest. Ich kann schon fast vom Akkord AM auf E wechseln, aber das muss flüssiger werden. Freunde, die Gitarre spielen, haben mir schon gesagt, dass ich Geduld brauche.... Aber es muss doch irgendwelche Tipps geben, damit das alles schneller geht. Deshalb meine Frage: Kennt jemand Tipps zum Akkorde spielen? Oh ja und: Es gibt doch so eine Art Klemmbrett, dass man um die verschiedenen Bünde spannt, oder? Wie nennt man das und für was ist das gut?

Danke im Voraus, Geronimo2011

...zur Frage

D9 Akkord

Hallo! Brauche für ein Lied den D9 Akkord für die Gitarre. Habe gegoogelt und etwa sechs verschiedene D9 Akkorde gefunden, nun bin ich reichlich verwirrt. Kennt sich da jemand aus und kann mit den Akkord beschreiben? Vielen Dank

...zur Frage

Kann ich einen Gitarren Akkord genauso auf der Ukulele spielen?

Hallo! Ich habe mir vor Kurzem eine Ukulele gekauft und kann aber schon Gitarre spielen. Jetzt meine Frage: Kann ich ein Lied, welches ich mit der Gitarre (EADGHE) spiele auch mit den gleichen Akkorden auf der Ukulele (GCEA) spielen, ohne etwas transponieren oder anders Stimmen zu müssen? Ich habe es schön öfters mit verschiedenen Liedern versucht und ich kann nicht sagen, dass es sich falsch/verstimmt anhört, allerdings glaube ich, dass man das nicht machen soll. Danke im Vorraus LG

...zur Frage

Gitarre - wie greift man den Amadd11 Akkord wenn zusätzlich dabei steht 'fr3'?

Hey! Ich bin gerade am Gitarre spielen und komm nicht drauf, wie man diesen Akkord greift. Ich würde mich sehr über Hilfe freuen :)

...zur Frage

Regeln fuer russische lieder auf gitarre?

Hi!

Die frage oben erklaert eig. schon alles...

Beispiel: beim blues muss man ja bspw einen verminderten akkord in septimen aufloesen (glaube ich) wie ist das bei russischen liedern?

ein volksliedstandard ist ja Dm Gm A7 Dm

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?