EZigarette schmeckt bei längeren Zügen verbrannt?

3 Antworten

Ich kenn deine Dampfe nicht... aber kokelig schmeckender Dampf bei längeren Zügen spricht entweder für ungenügenden Nachfluß oder zu viel Leistung oder beides zusammen:

  • du schreibst Verdampferköpfe bis 65 Watt - haust du da die volle Power drauf und bist du sicher, das die das überhaupt vertragen? Nur weil ein Akkuträger ne bestimmte Leistung kann, bedeutet das noch lang nicht, das auch die Verdampferköpfe das vertragen... guck da mal nochmal nach und orientier dich nicht zuuu sehr an der aufgedruckten Leistung - das sind besstenfalls "Kann-Werte" und nicht verbindliche Angaben
  • was hast du für Liquid (PG/VG) ??? Chlouchaserliquids mit viel VG verträgt längst nicht jede Dampfe... wenn du 80/20 oder 70/30 VG/Wasser hat ,gib mal noch ein paar Tropfen Wasser mit in den Tank

Achja... wenns einmal kokelt kriegste das nicht wieder raus - dann heisst es Tank auswaschen und nen neuen Kopf einschrauben .-)

Hast du den Kopf nach dem Einbau mit Liquid befeuchtet und ihn 10-15 Minuten stehen lassen?

Falls ja, hast du Kanthal Verdampferköpfe verbaut?

Ja, hab ich gemacht. Die ersten 20-30 Züge waren noch okay.

Oh, was sind denn Kanthal Verdampferköpfe?

0
@Gaudizapfen

Wird dein Kopf extrem warm bei dem Wetter? Hast du die Beiluftöffnungen evtl. zu weit zugedreht?

0
@woodi73565

Er wird langsam warm, aber ich würde nicht sagen dass es schneller als vorher warm wird.

Die Luft hab ich immer ganz offen

0
@woodi73565

Unter dem Draht ganz leicht. aber sonst gar nicht.

Hab die Coil ja aber auch erst vor kurzem rein gemacht

0
@Gaudizapfen

Eigentlich dürfte die Watte nicht dunkel sein, ich vermute du hättest das Liquid länger einwirken lassen sollen. Bei einem Kopf dauerts bei mir 5 Minuten dann ist er vollgesogen, der nächste braucht fast 30 Minuten. Wenn die Watte erstmal gekokelt hat, dann kriegt man den Geschmack nicht mehr heraus.

0
@Gaudizapfen

Kanthal ist eine Heizdrahtsorte - da steht dann auf den Köpfen meisst ne Leistungsempfehlung drauf... Kantahl gibts mit Watte und Keramik, aber nicht für jeden Verdampfer...

Dann gibts noch Edelstahl (SS316L) für Watt und TC und Nickel und Titandraht nur für TC bei Fertigköpfen...

0

Bei 65W würds mir den Verdampfer sprengen ^^. 

An sich rauch ich bei 30W, ist natürlich von Verdampfer zu Verdampfer unterschiedlich, aber ich hab bei der Power schön angenehmen Dampf mit ordentlicher Dampfentwicklung. 

Eventuell liegts aber auch am Verdampfer selbst oder aber dein Liquid ist nicht mehr gut. 

Die Coils packen dass ja eigentlich, steht ja auch drauf.

Hab das Problem leider bei allen Liquids

0

E zigarette starterset?

Hey undzwar wollt ich mir eine E Zigarette zulegen bin anfänger und wollt frageb ob ihr mir eine Empfehlen könnt max 50€ so kleine starter kits will nd direkt eine Teure nehm

Tschüß

...zur Frage

Aroma oder gemischtes liquid?

Hallo Unzwar wollte ich heute mal ein liquid ausprobieren Hierbei handelt es sich um das 2,50€ teure liquid von tedi Es schmeckt sehr verbrannt und es kratzt nur im Hals kann es sein das es sich hierbei nur um Aroma handelt. In der Verpackung auf dem Zettel steht nur in e Zigaretten einfüllen Und wenn es nur Aroma ist geht die ezigarette davon kaputt? Es dämpft aber wie bei normalen liquid

...zur Frage

E-cigarette schmeckt verbrannt?

Hey Leute. Meine ezigarette schmeckt verbrannt. Neuer verbrenner ist schon drin. Auch saubergemacht und neues Liquid drin. Oft gezogen und schmeckt dennoch verbrannt. Woran liegt das

...zur Frage

e-zigarette vergessen?

hallo community, ich habe vergessen (zu spät bemerkt) bei meiner e-zigarette das liquid nachzufüllen. auf einmal wurde es ganz eklig und verbrannt hat es geschmeckt. dann habe ich sie ganz schnell ausgemacht und liquid reingemacht. nun schmeckt sie aber bei den zügen immer leicht verbrannt was tun :( HILFE

...zur Frage

E-Zigarette schmeckt nach paar zügen verbrannt?

Guten Tag,

Ich habe mir am Freitag den 16.03 nach langer Überlegung und Beratung in unserem Städtischen Dampfstore die Vaporesso Revenger Kit zugelegt. Abends lief mit ihr alles Super. Meist habe ich mit 70 Watt mit dem beiliegenden Coil gedampft. "Best " liegt bei 60-80 Watt und sonst ist die Leistung des Coils für 50-110 Watt ausgelegt. VW Mode ist auf "Norm". Auch bringt es nichts die Watt über "Smart" einstellen zu lassen. Schmeckt trotzdem verbrannt.

Nun habe ich aber seit Samstag das Problem, dass es egal welche Einstellung ich tätige es verkokelt schmeckt. Selbst auf 40 Watt kann man nur ein paar Züge tätigen, welche ohne Geschmack sind, bevor es wieder Verbrannt mundet. Habe den Tank dann auseinander gebaut und den Coil Begutachtet. Dieser hat keine ersichtlichen Schäden und die Watte ist auch noch weiß. Woran könnte das Problem liegen? Freunde von mir meinten, dass es nicht an meiner Zugtechnik liege.

Falles es eine Rolle spielt. Liquids benutze ich Obey S Liquid by VoVan und ein im Dampfshop gemischtes VampireVape Pinkman (Mischverhalten der Base unbekannt. Schätze 50/50).

...zur Frage

Nach wieviel Zügen ist ungefähr ein coil verbraucht?

Hallo ich habe melo 300 Verdampfer der schmeckt nicht verbrannt aber anders als Anfang wo ich es gekauft habe, ich habe schon 5.000 mal dran gezogen . Kann Man ungefähr schätzen nach wieviel Zügen ein coil verbraucht ist . Ich rauche zwischen 100 und 120 Watt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?