eZigarette bzw Verdampfer - wer hat Erfahrungen?

8 Antworten

Hallo,

wenn es im Hals brennt und zu wenig Dampf kommt, dann kann das mehrere Ursachen haben.

Bei dem von dir bestellten Teil gibt es einen regelbaren Akku - du solltest diesen erst einmal auf der niedrigsten Einstellung ausprobieren.

11 mg Nikotin ist schon eine ganze Menge - obwohl ich auch damit angefangen habe, als ich vor über 3 Jahren vom Rauch auf Dampf umgestiegen bin. An ein Kratzen im Hals kann ich mich allerdings nicht erinnern - aber wenn ich meinen regelbaren Akku zu hoch einstelle, dann kratzt es auch.

Der beiliegende Verdampfer ist nun tatsächlich nicht für viel Dampf bekannt, sondern gehört eher in die Kategorie "Billig-Verdampfer". In der Kombination mit einer zu hohen Akku-Einstellung kommt es schnell zu "Kokelei", die dann im Hals brennt.

Das passiert aber auch, wenn du diesen Verdampfer nicht vorsichtig genug "andampfst", 

Da der V2 einen ganz normalen eGo-T Anschluss besitzt, kannst du den natürlich problemlos austauschen.

Hast du keinen Laden in der Nähe? Die Dampfer-Läden sind immer beim Einstieg sehr hilfreich, denn man muss schon ein wenig herumprobieren, bis man die richtige Dampfe für sich selbst findet. Und es wäre total schade, aus Anfänger-Frust wieder zur Kippe zu greifen.

Gutes Gelingen

Daniela

2

Danke für deine Antwort Daniela, ja das dachte ich mir schon. Dann mach ich mich heute noch einmal auf und gehe wieder in den Laden. Mal schauen was die dazu sagen.
Es ist leider wirklich so, dass es keinen Unterschied macht wie hoch oder niedrig ich den Akku einstelle - es brennt immer...!
Hast du speziell vielleicht einen Verdampfer, den du mir empfehlen würdest?

0
63
@Skaggs

Mein Lieblingsverdampfer ist immer noch - nach vielen vielen Versuchen - der T2 von Kanger. Allerdings habe ich nicht so viel Auswahl, da ich nur warmen Dampf mag - und dazu muss die Verdampfereinheit oben im Verdampfer sitzen. Das ist nur bei sehr wenigen Verdampfern der Fall - oder ich müsste zu einem Selbstwickler greifen - dazu habe ich aber (noch) keine Lust.

Es kann übrigens auch am Liquid selbst liegen. Manche bestehen ja nur aus PG und VG, auch in unterschiedlichen Anteilen. Ich nutze z.B. immer die Base, die auch Wasser enthält, da ist der Liquid-Zufluss einfach besser, weil es nicht so dickflüssig ist.

Meine Zusammensetzung der Base besteht aus 55 % PG, 35 % VG und 10 % Wasser.

1
Meine Fragen sind nun zum einen, kommt das unangenehme Kratzen vom Nikotin? Und wie kann ich den Dampf verbessern?

Brennen im Hals kann auch durch falsche Verwendung herrühren. Es dauert etwa 1/2 bis 1 Sekunde bis das Liquid verdampft ist und genügend Volumen entstanden ist.

Heißt erst (!) den Verdampfer einschalten und den Dampf einatmen und nicht saugen wie z. B. bei einer Zigarette. Andernfalls kann man eine Menge heiße "Luft" in Mund und Rachen bekommen. Die Austrocknung bewirkt dann das Brennen bzw. Kratzen.

Wurde der Kauf vor Ort in einem Shop getätigt, solltest Du den Aufsuchen und Dich beraten lassen. Dort hätte man dann auch die Möglichkeit, durch einen Vergleich (oder Erfahrungen, Wissen) mit baugleichen Geräten zu prüfen, ob nicht doch ein Fehler an Deinem Gerät ursächlich ist.

Sollte die Ursache nicht in Hektik, falsche Anwendung oder am Gerät zu finden sein, reagierst Du womöglich allergisch auf das Liquid.

Das kann schon mit dem Nikotin zusammenhängen,

Kann aber auch zu große Trockenheit der Schleimhäute sein 

Aber wahrscheinlich hängt es mit schechtem  Liquidnachfluss zusammen.

Wenn Du daran wie an einer Zigarette zieht also schnell und heftig ist Kratzen wahrscheinlicher , deshalb besser langsam . 

Es könnte auch die Liquid zusammenstellung sein , manche reagieren auf PG, andere auf VG 

Ist dort nun Nikotin drin oder nicht?

Habe mir heute neue Liquids für meine eZigarette gekauft....Darauf steht 0,0% NIK (hat die kompetente Verkäuferin auch gesagt dass da nichts drin ist) unter "Inhaltsstoffe" steht aber etwas von Nikotin....(siehe Bild) ist da nun Nikotin drin oder nicht?

...zur Frage

E Zigarette blinkt 3 mal nach verdampfer Wechsel, kaputt oder kann ich dagegen etwas machen?

Habe mir nen neuen verdampfer für meine Ego-T gekauft. Nach dem Wechsel wollte ich anfangen zu dampfen Akku war auch ganz aufgeladen aber der Akku blinkt bei jedem drauf drucken 3 mal und das wars. Kann ich da selbst irgendwas gegen machen oder ist der defekt?

...zur Frage

Liquid mit 1.5 mg Nikotin kratzt, warum?

Hallo, ich hab mir heute meinen ersten 'Verdampfer' geholt. Ich rauche sonst Zigaretten und auch Shisha und hab deshalb Liquids mit 1.5mg gewählt. Ich kann es aber kaum rauchen, ohne husten zu müssen. Ich hab gelesen, für einen Raucher wären so bis 9mg okay und ausreichend... Und ich husten bei 1.5?! Wie kann das sein? Kann ich es einfach mit Nikotin freien Liquids mischen? Gibt es noch irgendwelche Tipps?

Ich bin kompletter Anfänger auf dem Gebiet.

Danke für eure Hilfe.

...zur Frage

E Zigarette dampf nicht mehr und schmeckt verkokelt?

Und zwar besitze ich eine CigGo T100, ich habe nun 2 tage lang nicht mehr gedampft, als ich wieder neues Liquid (mit nikotin), vorher ohne In reingefüllt habe, kam viel weniger Dampf raus und dieser schmeckte dazu noch sehr verkokelt/verbrannt. Nun habe ich versucht den Dampfer mit heißem Wasser zu säubern und habe ihn auch komplett getrocknet. Wieder alles aneinander gesetzt und nun macht der Verdampfer andere Geräusche und es kommt kaum noch Dampf raus. Ist der Verdampfer beschädigt, oder woran mag es liegen?

...zur Frage

Woran merke ich, wann ich meine Verdampfereinheit (Coil) bei meiner E-Zigarette wechseln muss?

Beispielsweise bei dieser Verdampfereinheit: http://www.dampfplanet.de/Verdampfereinheit-CLOCC-fuer-Kanger-CLTank-05-Ohm

Da ist doch Watte bereits drin, oder irre ich mich da??

Und wann merke ich, wann ich einen neuen kaufen muss, und wie lange hält so ein Coil in der Regel? Ein paar Wochen oder sogar ein paar Monate?

Danke schon mal im Voraus,

MfG

...zur Frage

Wissenswertes über Verdampfer?

Hallo, wo kauft man am besten Liquids für Verdampfer? Sind alle dieser Liquids mit Nikotin versetzt oder was raucht man da genau? Und welches Liquid eignet sich am ehesten, wenn man einen echten Zigarettenersatz sucht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?